Bach -WTK 1 Präludium fis-moll

  • Ersteller des Themas Mathiéu Alou
  • Erstellungsdatum

Mathiéu Alou
Mathiéu Alou
Dabei seit
18. Juni 2008
Beiträge
270
Reaktionen
0
Hab mich mal wieder an einem Präludien- und Fugenpaar aus dem WTK (I) probiert; An der Fuge arbeite ich noch, aber mit dem Präludium bin ich ziemlich durch. Dass das Tempo mittendrin mal gehörig anzieht weiß ich (war trotzdem das beste was ich heute zustande bekommen habe^^)

[MP3="https://www.clavio.de/forum/upload/mp3/1246219716.mp3"]asd[/MP3]

Direkt: https://www.clavio.de/forum/upload/mp3/1246219716.mp3
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
.marcus.
.marcus.
Dabei seit
11. Apr. 2007
Beiträge
3.771
Reaktionen
1.262
Deine Aufnahme hat mir sehr gut gefallen. Dass du das Tempo anziehst, habe ich ehrlich gesagt, gar nicht gemerkt. Man merkt, dass dir das Stück viel Spaß macht :cool:

Nur der Bass fehlt manchmal ein bisschen. Wenn du die linke Hand noch etwas deutlicher ausspielen könntest, wärs prima ;)

lg marcus
 
Fips7
Fips7
Dabei seit
16. Feb. 2009
Beiträge
3.617
Reaktionen
1.376
Hallo Mathiéu Alou,

ich möchte mich .marcus. anschließen. Man merkt, dass du mit Spaß bei der Sache bist. Du kriegst das hohe Tempo grundsätzlich gut hin. Trotzdem hatte ich an einigen Stellen das Gefühl von Gehetztheit bzw. Atemlosigkeit. Es würde deiner Interpretation, glaube ich, gut tun, wenn du dir eine Spur mehr Zeit lassen würdest.

Grüße von
Fips
 
 

Top Bottom