Alexander Skrjabin: Etüde op. 8 Nr. 12

  • Ersteller des Themas Frédéric Chopin
  • Erstellungsdatum

Frédéric Chopin
Frédéric Chopin
Dabei seit
8. Dez. 2007
Beiträge
754
Reaktionen
111
Alexander Skrjabin: Etüde op. 8 Nr. 12

Hoffe, mein Skrjabin gefällt Euch.
Werde versprechen, mich noch um ein besseres Aufnahmegerät zu kümmern! :cool:
http://www.youtube.com/watch?v=_x-1z8k0XSQ

Liebe Grüße, Mario
 
P
Pianissimo
Guest
Ein neues Aufnahme-Equipment würde sich bei dir wirklich sehr lohnen!!!

Sehr schön!!!
 
P
pianovirus
Guest
Hallo Mario! Ich hab's ja schon unters Video geschrieben: op. 8/12 ist eine meiner absoluten Lieblingsetueden und Du spielst sie wunderbar und wirklich sehr "patetico"!! Man hoert selbst durch die schlechte Aufnahme Deinen Ausdruckswillen und Deine Musikalitaet durch. Es wird sicher ein noch groesserer Genuss, wenn Du Equipment hast, das Deinem Spiel gerecht wird!
 
Sesam
Sesam
Dabei seit
11. Feb. 2007
Beiträge
1.935
Reaktionen
286
Hallo Mario!

Super!! 10x Anhören genügt nicht....ich muss gleich nochmal! Irgendwas machst du anders, als viele, viele andere Interpreten. Bei dir klingt es so besonders, so skrjabinisch. Und durch die besondere Aufnahmequalität bekommt das noch die extra Portion Charme einer Schellackplatte auf dem Grammophon.
Danke für die schöne Einspielung!

Lieben Gruß,
Sesam
 
violapiano
violapiano
Dabei seit
12. Aug. 2008
Beiträge
3.964
Reaktionen
11
Mario, bitte! eine bessere Aufnahme, sonst entgeht uns etwas!
:drummer::drummer: Ich wills unbedingt hören!

LG
violapiano
 
Madita76
Madita76
Dabei seit
3. März 2007
Beiträge
457
Reaktionen
1
Hallo Mario,
klasse, dass du Einspielungen von dir nun auch ins Forum stellst.

Ich schließe mich den anderen gerne an: Es ist reine Freude, dir zuzuhören und auch zuzusehen. Man merkt, dass du mit Herzblut musizierst!

Beste Grüße von Madita
 
Frédéric Chopin
Frédéric Chopin
Dabei seit
8. Dez. 2007
Beiträge
754
Reaktionen
111
Vielen Dank für Eure netten Kommentare,

@ Semam: die Aufnahme einer Schellackplatte eines Grammophons war natürlich nicht absichtlich. Ich muß mich noch um ein besseres Aufnahmegerät kümmern, bevor ich weitere Einspielungen hier reinstelle.
Ansonsten habe ich mich sehr über Deine Komplimente gefreut, Danke!:p

@ Ubik: Danke für Dein Kompliment! Naja Vladimir Horowitz spielt sie etwas anders! ;)


@Madita: Schön von Dir wieder zu hören! :p
Du hast mich ja schon ohne schlechte Aufnahmequalität gehört! ;)
Freut mich sehr, daß Dir auch mein Skrjabin gefällt.

Viele liebe Grüße, Mario
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
 

Top Bottom