Wer war das?


K
Klavierbaumeister
Dabei seit
1. Jan. 2008
Beiträge
1.328
Reaktionen
189
Roman aus Wien war es sicher nicht, der bekommt ja bald zehn schmucke Clavinovas von Claviario Finanzürup geliefert :D

Vielleicht war er´s ja doch::D
Die Ladung im (angegebenen) Wert von 50.000,- Euro waren evtl. seine paar 20-jährigen Sirup-Clavinovas zum Stückpreis von 1149,- Euro.

Oder es war die Nachschub-Lieferung: Bei Freiburg auf die A5 Richtung Karlsruhe - das passt genau.:rolleyes:

off topic:
Schade, dass der Thread verschwunden ist.
Aber wenigen Minuten nachdem sich Bürup Brüggemann zu Wort gemeldet hatte, wurde die aktuelle Clavinova-Auktion überarbeitet und die Modellbezeichnung ist nun schon auf der ersten Seite genannt.:D

Es kommt also Bewegung in die Sache.
Zwar zäh wie Sirup, aber immerhin.
 
Chris
Chris
Dabei seit
28. Feb. 2009
Beiträge
32
Reaktionen
0
Oh, Rührschmuck hat sich zu Wort gemeldet. Schade das hätte ich wirklich gerne gelesen.
Naja da war ich wohl mal wieder zu langsam :(

Aber das ist ja witzig, Autobahn 5, das passt wirklich :rolleyes:
 
P
Patti123
Dabei seit
15. Juni 2007
Beiträge
233
Reaktionen
0
Schade, ich hätte es auch gerne gelesen...
 
 

Top Bottom