Vokabular/Fachbegriffe im Klavierunterricht

  • Ersteller des Themas Werschtfried
  • Erstellungsdatum
Werschtfried
Werschtfried
Dabei seit
9. Juli 2013
Beiträge
74
Reaktionen
21
Hallo Leute,
ich habe schon gerade überlegt, ob diese Frage nicht vielleicht ins Anfänger-Forum gehört. Also mir ist schon öfter aufgefallen, dass die Begriffe System und Zeile unterschiedlich benutzt werden. Ich verwende es meistens so, wie ich es von Sibelius her kenne:
Sibelius.jpg
Und viele Schüler und Kollegen benutzten die beiden Begriffe eben vertauscht, wonach obiges Beispiel drei Zeilen mit jeweils zwei Systemen hätte. Der Ziegenrücker hat keine Antwort darauf, was richtig ist.
Die andere Frage betrifft die Noten d' und g''. Ich sage dazu immer „unter der ersten Linie“ bzw. „über der fünften Linie“. Da gerade Grundschulkinder häufig mit Präpositionen durcheinanderkommen, wollte ich mal fragen, wie Ihr das macht?
 
mick
mick
Dabei seit
17. Juni 2013
Beiträge
11.985
Reaktionen
20.673
Notenzeilen und Notensysteme sind dasselbe. Der korrekte Begriff für zusammengehörige Notensysteme lautet Akkolade.
 
Zuletzt bearbeitet:
Werschtfried
Werschtfried
Dabei seit
9. Juli 2013
Beiträge
74
Reaktionen
21
So, jetzt ist die Verwirrung noch größer als vorher. Ich war bisher immer davon ausgegangen, dass Akkoladen nur jene Notenzeilen eines Systems sind, die mit einer geschweiften Klammer verbunden sind:
Hänschen klein.jpg
Um jetzt nochmal auf das zurückzukommen, was für die fünf Linien zu hoch oder zu tief ist: Ich finde es immer recht umständlich, um beispielsweise das zweigestrichene h im Violinschlüssel zu beschreiben, jedes Mal zu sagen: „Über der ersten Hilfslinie über der fünften Linie.“
Wie beschreibt Ihr das im Unterricht?
 
Musikanna
Musikanna
Dabei seit
23. Okt. 2007
Beiträge
2.213
Reaktionen
4.998
Über der ersten oberen Hilfslinie im Violinschlüssel.
 
Stilblüte
Stilblüte
Super-Moderator
Mod
Dabei seit
21. Jan. 2007
Beiträge
10.681
Reaktionen
14.692
Ich kenne auch Leute, die statt Zeile /System "Reihe" sagen...
 
chiarina
chiarina
Dabei seit
12. Mai 2018
Beiträge
1.904
Reaktionen
6.800
Lieber Werschtfried,

hier ist es ganz gut erklärt: http://www.lehrklaenge.de/PHP/Notation/Partiturkunde1.php . Bei mir wird die Lage des h'' so beschrieben: "über der ersten Hilfslinie über dem System". Im Violinschlüssel könnte man auch noch anfügen, mache ich aber nicht, weil das normalerweise klar ist.

In deinem letzten Beispiel ist also das Ganze die Akkolade (= Umklammerung) , die beiden Systeme des Klaviers werden mit einer Gruppenklammer markiert (durchgezogene Taktstriche) und der Bass ist ein einzelnes System. Ein System ( oder Zeile oder Reihe) ist also immer ein einzelnes 5-Liniensystem.

Liebe Grüße

chiarina
 
 

Top Bottom