Variation von La Pre Midi


Latur
Latur
Dabei seit
19. Mai 2006
Beiträge
211
Reaktionen
1
Hallo Foris,

da ich gerade etwas Liebeskummer durchmache, hab` ich gedacht, ich könnte mal etwas kreativ sein und habe das genannte Stück etwas variert bzw. verändert. Ich bin gespannt darauf, ob es Euch gefällt.
Bei Interesse kann man es hier herunterladen:
http://rs341.rapidshare.com/files/105292411/Gestaendnis.wma

Bitte "free" anklicken, der Download startet dann in 30 Sekunden.

Wehmütige Grüße,

Latur
 
P
Pflaume
Guest
Liebeskummer ist nicht toll :(

Kannst Du evtl. auch ein Original des Stückes spielen? Da ich das Original nicht kenne, kann ich Deine Version nicht vergleichen, auch wenn sie mir persönlich gut gefällt.

Gruß
Pflaume
 
Pitt
Pitt
Dabei seit
20. Aug. 2006
Beiträge
981
Reaktionen
0
La Pre Midi? Von Yann Tier Sen? :D ;)

Ich hab das Stück erst letzte Woche wieder mal hervorgekramt und war überrascht, wie schnell ich es wieder spielen konnte.

Gefällt mir deine Variation.
 
Latur
Latur
Dabei seit
19. Mai 2006
Beiträge
211
Reaktionen
1
8Finger&2Daumen
8Finger&2Daumen
Dabei seit
13. Sep. 2007
Beiträge
537
Reaktionen
0
Gefällt mir besser als das Original (auch wenn ich als bekennender Filmmusik-Fan auch Amelie sehr mag). Das Ende ist etwas abrupt - soll das so sein?

Jede Tür, die sich verschließt, gibt einem die Chance, dass sich neue Türen öffnen können (nur soviel zu deinem Kummer).
 
P
Pflaume
Guest
Oh super, vielen Dank, das Stück ist einfach toll und ich kannte es wohl, aber wie immer, kann ich es nie zuordnen :D (mein wohl größtes Problem mit Musik, ich kann Musikstücke nie dem Interpreten zuteilen, dem es gehört).

Wie oben schon erwähnt gefällt mir Deine Komposition ebenfalls und wie Du sehen kannst an mir, ich hab das Urlied nichtmal erkannt, was absolut für Dein Stück spricht :).
 
S
Shubby
Guest
wow, supersache. wer hätte gedacht dass man ins wunderbare original noch mehr liebesschmerz reinkriegt. und toll gespielt. würd den schluss aber auch nochmal etwas variieren um die stimmung beizubehalten. evt. das hauptthema nochmal leise ausplätschern lassen oder so.

und liebeskummer: freu dich über die lebenszeit wo das deine einzige sorge ist. denn dieser kummer vergeht automatisch mit der zeit.
also, lebbe geht weiter
 
 

Top Bottom