Trauriges/emotionales Klavierstück für Freundin

  • Ersteller des Themas BachPianist
  • Erstellungsdatum
B

BachPianist

Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
22
Reaktionen
3
Hallo zusammen (bin auch neu hier, wusste aber nicht, was ich in die Vorstellung schreiben sollte xD),

mein Problem ist folgendes: Ich bin sehr verliebt in ein Mädchen, das Problem ist nur, dass ich viel zu schüchtern bin, sie anzusprechen. Nun hab ich mir gedacht, sie steht auf so Zeug wie River Flows in You (finde ich übrigens auch sehr schön) und ich wollte ihr jetzt auch so etwas schreiben, also ein emotionales, bewegendes oder trauriges Klavierstück halt im Stil von River Flows in You, da ich mir dachte, wenn's mit Worten nicht klappt, klappt's ja vielleicht mit Musik. Ich kann schon recht gut Klavier spielen für mein Alter (spiele gerne das Wohltemperierte Klavier), habe aber wenig Erfahrung mit solchem Zeug. Ich kenne zwar den Quintenzirkel und wie man da einigermaßen mit umgeht, aber was wirlich gutes ist noch nie bei herausgekommen.
Nun ist meine Frage an euch: Könnt ihr mir irgendwelche Tipps geben, mit denen ich ein schönes trauriges Klavierstück auf die Beine stellen kann? Muss keinen Text haben, denn das würde man bei mir nicht aushalten. xD
Also, ich freue mich auf eure Antworten und bedanke mich schon mal im Voraus!
 
walsroderpianist

walsroderpianist

Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
487
Reaktionen
763
Also wenn ich für Pauline ein trauriges Klavierstück improvisiere, kuckt sich mich minutenlang von unten an, sie liegt zu meinen Füßen, und springt, wenn sie es nicht mehr aushält vor Hingerissenheit, auf meinen Schoß.
Stellst du dir ein solches Ergebnis betreffend der Angebeteten vor?
Ich kann dir Rezepte zuhauf verraten. Das kostet aber...
Kostenlos ist folgendes: schreib vor das erste Dings im WC 1 drei Been, dann klingt das so scheen...

P.S.: Pauline ist mein Hund.
:lol::lol::lol::lol:
 
Leoniesophie

Leoniesophie

Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
1.103
Reaktionen
418
Ich hab' zum Glück noch Chips im Haus
 
Zuletzt bearbeitet:
mick

mick

Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
11.333
Reaktionen
19.243
Warum soll es denn unbedingt ein trauriges Stück sein? Soll sie dich denn partout für eine Spaßbremse halten? Für den Anlass würde ich ja eher was Witziges komponieren.

Aber weniger Arbeit ist es definitiv, wenn du sie einfach ansprichst! Wenn du dich wirklich nicht traust, gib mir ihre Nummer. Ich mach das gerne für dich klar! :lol::lol::lol:

LG, Mick
 
Zuletzt bearbeitet:
Peter

Peter

Bechsteinfan
Mod
Dabei seit
März 2006
Beiträge
21.616
Reaktionen
20.538
Ihr Lästermäuler! :-)
Mein Bruder hat es genau auf diese Tour geschafft. Und mal ehrlich: Was gibt es Schöneres, als ein Mädchen mit eigener Musik zu gewinnen? Das ist für Beide was für immer.
 
Destenay

Destenay

Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
9.212
Reaktionen
6.494
Hallo zusammen (bin auch neu hier, wusste aber nicht, was ich in die Vorstellung schreiben sollte xD),

mein Problem ist folgendes: Ich bin sehr verliebt in ein Mädchen, das Problem ist nur, dass ich viel zu schüchtern bin, sie anzusprechen. Nun hab ich mir gedacht, sie steht auf so Zeug wie River Flows in You (finde ich übrigens auch sehr schön) und ich wollte ihr jetzt auch so etwas schreiben, also ein emotionales, bewegendes oder trauriges Klavierstück halt im Stil von River Flows in You, da ich mir dachte, wenn's mit Worten nicht klappt, klappt's ja vielleicht mit Musik. Ich kann schon recht gut Klavier spielen für mein Alter (spiele gerne das Wohltemperierte Klavier), habe aber wenig Erfahrung mit solchem Zeug. Ich kenne zwar den Quintenzirkel und wie man da einigermaßen mit umgeht, aber was wirlich gutes ist noch nie bei herausgekommen.
Nun ist meine Frage an euch: Könnt ihr mir irgendwelche Tipps geben, mit denen ich ein schönes trauriges Klavierstück auf die Beine stellen kann? Muss keinen Text haben, denn das würde man bei mir nicht aushalten. xD
Also, ich freue mich auf eure Antworten und bedanke mich schon mal im Voraus!
komm machs einfach! pack sie, küss sie:kiss: und wenn sie dir eine runterhaut, ist das Problem gelöst.:lol::lol::lol::lol::lol:
 
B

BachPianist

Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
22
Reaktionen
3
@mick Ach, wir sind ja schon gut befreundet, hab mich aber nicht getraut, weiter zu gehen. Keine Ahnung, ich würde sie so einschätzen, dass sie mehr auf so trauriges Zeug steht, das, was ans Herz geht, was einen berührt. Sie hat mich ja auch schon öfter beim Spielen aufgenommen, aber es ist natürlich was ganz anderes, wenn das extra für sie geschrieben ist.
 
B

BachPianist

Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
22
Reaktionen
3
@Destenay Ne, so einer bin ich nicht. Würd sie nie anfassen, ohne dass sie das möchte. ;-)
 
B

BachPianist

Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
22
Reaktionen
3
@Rudl Auch wenn ich mich trauen würde, würde ich ihr trotzdem gerne ein Stück schreiben. Also Leute, packt mal mit den krassen Kompositionstechniken aus :-D
 

walsroderpianist

walsroderpianist

Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
487
Reaktionen
763
Man könnte jetzt ja ein Clavio- Wettbüro einrichten...
 
Stilblüte

Stilblüte

Super-Moderator
Mod
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
10.232
Reaktionen
13.499
Warum musst du es komponieren? Such doch eines aus, was ihr sicher gefällt (was sie noch nicht kennt) und sag ihr dann, dass du das nur ihr vorspielst, extra für sie geübt hast (etc.), das zieht sicher fast genauso gut.
 
B

BachPianist

Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
22
Reaktionen
3
@Stilblüte Find ich halt persönlicher
 
B

BachPianist

Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
22
Reaktionen
3
@Destenay Weiß ich ja nicht. Man kann ja auch nicht einfach so über sie herfallen xD
 
mick

mick

Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
11.333
Reaktionen
19.243
@mick Ach, wir sind ja schon gut befreundet, hab mich aber nicht getraut, weiter zu gehen. Keine Ahnung, ich würde sie so einschätzen, dass sie mehr auf so trauriges Zeug steht, das, was ans Herz geht, was einen berührt. Sie hat mich ja auch schon öfter beim Spielen aufgenommen, aber es ist natürlich was ganz anderes, wenn das extra für sie geschrieben ist.
Auch, wenn du was komponierst, wirst du ja irgendwie mit ihr reden müssen und ihr sagen, dass du sie magst. Soo schwer ist das eigentlich gar nicht – probier's einfach mal! Die Mädel stehen darauf mehr als auf so ein verlegenes Rumeiern. Ist jedenfalls meine bescheidene Erfahrung. :lol:
Wenn sie dich mag, steht eurem Glück nichts mehr im Weg. Und wenn nicht, dann nützt das selbst komponierte Zeug vermutlich auch nix – außer, sie nimmt dich aus Mitleid. Aber das willst du nicht wirklich, oder?

LG, Mick
 
 

Top Bottom