Ton überschlägt sich


1
123
Dabei seit
28. Nov. 2021
Beiträge
14
Reaktionen
0
Hallo,
Wir haben seit kurzem ein Klavier von Schimmel. Jetzt habe wir aber bemerkt ,dass wenn man den Ton etwas lauter anschlägt, der Ton sich irgendwie „überschlägt“ also er wird so komisch hoch. Vielleicht wissen manche wovon ich rede. Das selbe passiert auch, wenn ich den Ton öfter hintereinander anschlage und gleichzeitig das Pedal drücke.
Ist das schlimm?
 
F
Flieger
Dabei seit
17. Okt. 2021
Beiträge
387
Reaktionen
115
Ist es nur ein Ton, oder bei allen Tasten?

Vielleicht eine schlechte Intonation der Hämmer? Sind sie abgespielt? Oder stoßen die Saiten bei der Schwingung gegen etwas?
Ein Audiosample wäre hilfreich.

Wenn er im Geschäft gekauft wurde: Beim Händler reklamieren.
 
virtualcai
virtualcai
Dabei seit
28. Sep. 2010
Beiträge
1.458
Reaktionen
1.014
Klingt als ob der Hammer die Saite auch nach dem Anschlag berührt?!
 
1
123
Dabei seit
28. Nov. 2021
Beiträge
14
Reaktionen
0
Ist es nur ein Ton, oder bei allen Tasten?

Vielleicht eine schlechte Intonation der Hämmer? Sind sie abgespielt? Oder stoßen die Saiten bei der Schwingung gegen etwas?
Ein Audiosample wäre hilfreich.

Wenn er im Geschäft gekauft wurde: Beim Händler reklamieren.
Also es ist auch nur sehr leise. Es war auch schon ein Klavierbauer da, er meinte dass das bei Schimmel normal wäre und man etwas leiser spielen müsse
 
M
Marlén
Dabei seit
7. Dez. 2021
Beiträge
181
Reaktionen
62
mach bitte eine Aufnahme.
 
M
Marlén
Dabei seit
7. Dez. 2021
Beiträge
181
Reaktionen
62
Unter "überschlägt sich" stelle ich mir einen Buben im Stimmbruch vor...
Es fällt mir schwer, dieses akustische Phänomen auf das Klavier zu übertragen.
 
virtualcai
virtualcai
Dabei seit
28. Sep. 2010
Beiträge
1.458
Reaktionen
1.014
Trommelt das Klavier auch?
 
C
Clavaliero
Dabei seit
8. Nov. 2021
Beiträge
182
Reaktionen
51
Vielleicht einfach die Obertöne?

Edit: ab irgendeinem Ton sind die Saiten nicht mehr gedämpft. Kann sein, dass diese hohen Saiten dann mitklingen. Je nach Raum kann das deutlich zu hören sein.
 

SternimMeer
SternimMeer
Dabei seit
24. Mai 2021
Beiträge
62
Reaktionen
93
Könnten andere Gegenstände im Raum diesen Klang verursachen? Wenn ich auf dem Flügel spiele, antworten manchmal die Teller im Schrank.
 
K
Klavierbauermeister
Dabei seit
10. Jan. 2008
Beiträge
2.042
Reaktionen
799

Schimmel Klavier hat hohen nachhall​

Ton überschlägt sich​

Ton klingt beim leise spielen doppelt​

Diese 3 Themen hast Du bisher wegen Deines gebrauchten Klaviers aufgemacht, jedes mal war der Klavierbauer da und es scheint alles in Ordnung zu sein.
Auf Aufnahmen hört oder sieht man Deiner Meinung nach nichts - ich denke mal der Klavierbauer hat Recht.
 
M
Marlén
Dabei seit
7. Dez. 2021
Beiträge
181
Reaktionen
62
Naja, Letzteres ist ein leicht zu indentifizierender Mangel, nämlich das sog. Trommeln. Wenn der Klavierbauer das nicht erkennt, sollte er möglicherweise zur Fliesenlegekunst wechseln. Oder zum Tiefbau. Lässt sich auch leicht an der Auslösung bzw. am Tastentiefgang regulieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
virtualcai
virtualcai
Dabei seit
28. Sep. 2010
Beiträge
1.458
Reaktionen
1.014
Eigentlich bin ich genervt, weil der TE nicht auf Fragen antwortet, aber: beim leisen Spiel trommelt es weil der Hammer zweimal die Saite berührt, bei mit Kraft nach unten gedrückter Taste bleibt der Hammer kurz hängen, deswegen die hohen Töne.
Ist eine Einstellungssache, Klavierbauer wechseln.
 
C
Clavaliero
Dabei seit
8. Nov. 2021
Beiträge
182
Reaktionen
51
Lustiger Spaßfakt: Profi kommt von Profit, Heimwerken von Gulasch.
Gute Nacht und bis morgen
 
 

Top Bottom