Töne speicher - Yamaha PSR-740

R

Ricket

Dabei seit
Feb. 2016
Beiträge
1
Reaktionen
0
Moin Moin,

ich habe jetzt vor einigen Tagen angefangen mich mit dem Yamaha PSR-740 zu beschäftigen.
Mich würde interessieren, ob es möglich ist eine selbst eingespielte Melodie zu speichern und wiederzugeben.

mfg
 
hyp408

hyp408

Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
813
Reaktionen
295
Die Frage wäre wohl besser in einem Keyboard Forum aufgehoben. Aber gut ...
Nein, ist intern nicht möglich. Über den USB Ausgang kannst Du aber einen Rechner anschliessen und mit einer DAW alles aufnehmen und bearbeiten.

Oder: Über den MIDI Ausgang kannst Du die MIDI Daten sammmeln und über eine geeignete Software als gespielte Töne wiedergeben.

Ansonsten sollte beim Yamaha Teil auch eine gute Beschreibung beiligen. Viel Spass

Gruss
Hyp
 
Steinbock44

Steinbock44

Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
1.725
Reaktionen
1.137
Oder via line out in Afnahmengerät (Tonband, Minidisk, Coputer etc.)
 
Robinson

Robinson

Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
523
Reaktionen
287
Hallo Ricket ,
Bei meinem Yamaha PSR S900 konnte man sehr wohl selbst eingespielte Musikstüke aufnehmen und auch am Keyboard wieder abspielen.
Per USB direkt am Keyboard ist es ebenfalls möglich.
Schau mal in der Bedienungsanleitung nach.
 
Steinbock44

Steinbock44

Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
1.725
Reaktionen
1.137
Nur PSR 740 ist Jahrgang 1999 und PSR 900 Jahrgang ca. 2010 .... da dürfen paar Jährchen dazwischen liegen. Nein, PSR 740 hat definitiv keine interne Aufzeichnung.
 
 

Top Bottom