Schiedmayer von 1959

  • Ersteller des Themas klavierspieler09
  • Erstellungsdatum
K

klavierspieler09

Dabei seit
23. Juni 2012
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo,

Ich wollte mal fragen, wie viel man für ein altes Schiedmayer Klavier, Fabrikat M194 Kiesch oder Kirsch (nicht eindeutig erkennbar), verlangen kann?

Es ist von einer Haushaltsauflösung und stammt von 1959. Original Garantieschein ist dabei, Bild habe ich leider keines nur die Aussage was kleines braunes ;-)

Gruß Thomas
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
M

maurus

Dabei seit
4. Feb. 2012
Beiträge
345
Reaktionen
273
... und wie spielt es? ;)
 
PianoCandle

PianoCandle

Dabei seit
15. Dez. 2009
Beiträge
1.327
Reaktionen
26
Hallo Thomas,
leider kann das, was dazu gesagt werden kann, nur höchstens genau so vage sein wie deine Infos.
Also sag ich mal:
Vielleicht ein paar hundert Euro, vielleicht auch mehr oder weniger...

Wenn du ernsthaft interessiert bist, schau es dir einfach an. Bei noch ernsterem Interesse nimm dir eine sachkundige Person mit.
Viel Glück!

Gruß
Martin
 
S

Styx

Guest
Hallo,

Ich wollte mal fragen, wie viel man für ein altes Schiedmayer Klavier, Fabrikat M194 Kiesch oder Kirsch (nicht eindeutig erkennbar), verlangen kann?

Es ist von einer Haushaltsauflösung und stammt von 1959. Original Garantieschein ist dabei, Bild habe ich leider keines nur die Aussage was kleines braunes ;-)

"Verlangen" kann man alles, ob es wer bezahlt, ist dabei eine andere Geschichte :D

Viele Grüße

Styx
 
 

Top Bottom