Mazurka (Tschaikowski)

  • Ersteller des Themas DoctorGradus
  • Erstellungsdatum
D

DoctorGradus

Dabei seit
7. Sep. 2008
Beiträge
380
Reaktionen
0
Hallo,

ich habe mir das Jugendalbum von Tschaikowski (vom Edition Peters Verlag wohl etwas frei übersetzt, ist glaub eher ein Kinderalbum) gekauft und ein richtig schönes Stück drin gefunden, dass ich jetzt übe.

Die Mazurka Op 39 Nr 10.

Oben drüber steht "Tempo di Mazurka", das hilft mir natürlich viel...


Ich hab entdeckt das mir Tanzstückchen richtig gut gefallen, das hätte ich vor einem halben Jahr so nicht gesagt. Schade nur dass man wenn man am Klavier sitzt nicht mithüpfen kann :-)
 
D

DoctorGradus

Dabei seit
7. Sep. 2008
Beiträge
380
Reaktionen
0
äh, die eigentliche Frage, welches Tempo ist "Tempo di Mazurka"? :-)
 
D

DoctorGradus

Dabei seit
7. Sep. 2008
Beiträge
380
Reaktionen
0
*themanachobenschieb*

@mods: gehört das vielleicht in ein anderes Forum?
 
Y

Yannick

Dabei seit
8. Okt. 2009
Beiträge
633
Reaktionen
0
ich liebe diese beschreibungen xD

genuaos wie
"ländlich" ; " malerisch"; "wippend" erschließen sich mir alle incht so und das tempo mazruka genausowenig, aber es ist wohl wie das deutsche " tanzend" :D
 
 

Top Bottom