Linkshändige Stücke

  • Ersteller des Themas tornado12
  • Erstellungsdatum

T
tornado12
Dabei seit
8. Okt. 2009
Beiträge
730
Reaktionen
2
Hallo Leute,
wie schon in einem anderen Thread geschrieben, hab ich mir mein
Schlüsselbein angebrochen und kann (einfach gesagt), wegen einem
Verband, den rechten Arm nicht bewegen.
Deswegen hab ich in den letzten Tagen ein paar Stücke geübt
(das ist nicht alles) und das ist dabei herausgekommen:

Skrjabin: Prelude für die linke Hand alleine (aus op. 9)


Weiteres folgt!

Gruß, Anton

P. S. Ich freu mich jetzt schon auf eure Rückmeldungen!:keyboard:
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Y
Yannick
Dabei seit
8. Okt. 2009
Beiträge
633
Reaktionen
0
HUT AB!!!

wenn ich mich recht erinnere ist es garnicht lange her, dass du nach denstücken gefragt hast, dafür ist echt sehr gut. wow in derzeit :D ich werde nciht darauf fertig :) sehr gut :) und für die linke hand sehr differenziert ! und gekonnt vorgetragen :)
 
T
tornado12
Dabei seit
8. Okt. 2009
Beiträge
730
Reaktionen
2
Da kommen noch mehr.
 
G
Gomez de Riquet
Guest
Hi, Anton,

darf man Dir jetzt zu Deinem Schlüsselbeinbruch gratulieren?
Ohne dieses Mißgeschick hättest Du Dich mit Skrjabin und Reger
nicht in dieser Form beschäftigt. Was für ein umwerfendes Ergebnis!

Vielleicht ergeht es Dir ähnlich wie Skrjabin, der infolge einer
Sehnenscheidenentzündung an der rechten Hand eine Zeit lang
nur die linke trainieren konnte - mit dem Ergebnis, daß er als Pianist
mit der linken Hand souveräner arbeiten konnte als mit der rechten -
auch in seinen Klavierwerken ist das sichtbar.

Viele Grüße und nach wie vor gute Besserung!

Gomez
 
DonBos
DonBos
Dabei seit
9. Sep. 2007
Beiträge
2.260
Reaktionen
1.046
Der Scriabin gefällt mir wirklich sehr gut. Auch ich kann da nur sagen: Hut ab.

Aber leider geht bei mir der Link zum Reger nicht, und der hätte mich persönlich noch viel mehr interessiert als der Scriabin (ich mag Reger allgemein sehr gerne - und kenne dieses Stück von ihm noch nicht).
 
netti
netti
Dabei seit
31. Okt. 2006
Beiträge
421
Reaktionen
8
alles mit links?? sieht man manchen der Noten gar nicht an.... ich bin platt :keyboard:

Zu den Musikstücken im Einzelnen kann ich gar nix groß sagen.. aber man könnte echt meinen, es spielen zwei Hände. Welches der drei ist das Einfachste?

gibt es Ähnliches auch für die rechte Hand allein?
 

T
tornado12
Dabei seit
8. Okt. 2009
Beiträge
730
Reaktionen
2
alles mit links?? sieht man manchen der Noten gar nicht an.... ich bin platt :keyboard:

Zu den Musikstücken im Einzelnen kann ich gar nix groß sagen.. aber man könnte echt meinen, es spielen zwei Hände. Welches der drei ist das Einfachste?

gibt es Ähnliches auch für die rechte Hand allein?
Der Scriabin! Und ja, die gibt es! (ein bisschen auf imslp suchen)...
 
 

Top Bottom