Linke Hand - Geschwindigkeit

Dieses Thema im Forum "Klavierspielen & Klavierüben" wurde erstellt von elveon, 5. Juli 2006.

  1. elveon
    Offline

    elveon

    Beiträge:
    2
    hallo alle zusammen....

    also meine frage beschränkt sich auf die gschwinigkiet der linken hand beim klavierspieln...

    ich übe gerade die Revolutions Studie von chopin und bei den appegios und den läufen mit der linken hand ist meine genauigkeit of ziemlich schlecht...

    wie kann man die linke hand am besten trainiern damit man solche läufe ohne mühe schafft und wie kann man dass unabhängig sein der beiden hände trainieren...

    falls die frage schon mal vorgekommen ist sorry
    ansonsten danke im voraus
    mfg
    e
     
  2. Mirko
    Offline

    Mirko

    Beiträge:
    146
    Hi!

    Naja, ich glaub kaum, dass es da irgendwelche "Wundermittel" gibt. Ich würde einfach jede Hand sehr langsam (und damit meine ich wirklich SEHR langsam ;) ) einüben und dann die Geschwindigkeit steigern. Wenn dann beide Hände einzeln gut sitzen würde anfangen, auch wieder langsam, mit beiden zu spielen.

    Hoffe ich konnte dir ein wenig helfen

    Mfg,
    Mirko
     
  3. Wu Wei
    Offline

    Wu Wei

    Beiträge:
    2.429
    Hi,

    bei solchen Problemen kann man nur immer wieder den Online-Chang empfehlen.

    Tschüss
    Wu Wei
     
  4. elveon
    Offline

    elveon

    Beiträge:
    2
    he danke hilft mir beides sehr gut weiter...