Kleines Erstlingswerk

  • Ersteller des Themas Christopher
  • Erstellungsdatum

C
Christopher
Dabei seit
26. Nov. 2009
Beiträge
17
Reaktionen
0
Hallo,

ich habe ein kleines, sehr simples Stück komponiert.
Da ich nicht mehr zu Hause bin, und das Stück am Klavier spielen kann, würde ich gerne von euch wissen, wie man es verbessern kann.
Insbesondere das Fis und der Schlussakkord bereiten mir Falten auf der Stirn.

Liebe Grüsse!
 
Kleines Cis
Kleines Cis
Dabei seit
23. Feb. 2009
Beiträge
689
Reaktionen
0
Also um auf deine zwei konkreten Fragen zu antworten:

Das Fis würde man normalerweise zum g auflösen und nicht zum e hinuntergehen lassen. Als extra erhöhter Ton hat es ja eine Strebewirkung.

Der Schlussakkord wirkt so unzufriedenstellend, weil er nicht in Grundstellung ist. Wenn du das e im Bass durch ein c ersetzt, wirst du sofort eine andere Wirkung merken.
 
Mikifan
Mikifan
Dabei seit
16. Mai 2009
Beiträge
400
Reaktionen
4
Hi Christopher!

Im Großen und Ganzen ein nettes kleines Erstlingswerk ;)
Da es mir schwer fiel, das ganze so vom Blatt zu lesen, habe ich die Noten einmal aufgenommen. Leider ist das Spiel nicht so toll :( computertechnisch, war es aber schwierig besser zu machen.
Wenn es dir nicht gefällt und deine gute Arbeit so schlecht gespielt wird, kannst du den Anhang gerne löschen :mrgreen:

[ Link funzt noch nicht, kommt aber bald]

Vielleicht hilft es ja den anderen, eine bessere Vorstellung des Stücks zu bekommen.

Viele liebe Grüße

Mikifan
 
 

Top Bottom