Keyboardständer/stativ

M

Mondkind

Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
48
Reaktionen
5
Hallo,

ich suche für ein VPC1 Mastercontroller ein Stativ/Ständer. Welche könnt Ihr mir empfehlen? Preis bis maximal 120€. Es sollte stabil sein und nicht beim Tasten anschlagen herum wackeln.
Gruß
Mondkind
 
Tastenjunkie

Tastenjunkie

Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.267
Reaktionen
799
Ich habe seit Jahren den von Jo genannten Vierbeiner. Ist sein Geld wert, belastbar bis 80 kg, habe NICHTS daran zu meckern!
 
M

Mondkind

Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
48
Reaktionen
5
Diese beiden Artikel habe ich auch bereits gesehen. Danke :). Ich fand sie auch beim ersten blick super. Wie ist es bei dem 4€ teureren "älteren" Modell K&M 18950? Kennt jemand den unterschied der beiden? Ich sehe selbst keinen unterschied.
Mit freundlichen Grüßen
Mondkind
 
M

Mondkind

Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
48
Reaktionen
5
Super Antwort. Na dann ist der K&M 18953 die bessere Wahl. Wie ist es eigentlich bei den Holzmodellen die von den jeweiligen Häusern angeboten wird. Optisch machen die schon mehr her und preislich auch noch günstiger. Sind die den dann genau so sicher?
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mondkind

Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
48
Reaktionen
5
Tut mir leid, die kenne ich nicht.

Gibt`s da was fürs VPC1?

Schön wäre es, wenn die Pedaleinheit am Ständer befestigt wäre, damit sie nicht immer auf Wanderschaft geht :-(
Da schließe ich mich an. Aber da kann man im Nachhinein selber noch was dran bauen. Für das Kawai VPC1 gibt es jetzt nichts direktes aus Holz. Zum Beispiel nehmen wir mal das: http://www.thomann.de/de/thomann_spws5500.htm. Dieses Modell ist vom vom Haus selbst und daher auch recht günstig. Es ist aber leider nur halb so tief wie das VPC1. Somit wohl eher nicht geeignet. Andere Modelle von anderer Häuser haben ungefähr die gleichen Maße.
 
M

Mondkind

Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
48
Reaktionen
5
Es wird sowieso ein K&M Modell. Ich habe mir mein Tisch und Hocker selbst gebaut. Leider hatte ich die höhere Klaviatur nicht beachtet und somit ist mein Hocker jetzt zu klein. Daher muss ein neuer Tisch her. Da der Hocker eine feste Größe hat muss der Tisch verstellbar sein. Wenn ich dann alles beisammen habe schaue ich mal ob ich eine passende Konstruktion hin bekomme, die das Pedal nicht immer flüchten lässt.
 
 

Top Bottom