Jitsi

  • Ersteller des Themas Monte
  • Erstellungsdatum
M
Monte
Dabei seit
5. Nov. 2010
Beiträge
233
Reaktionen
68
Kennt sich jemand mit Jitsi aus und kann ein paar Erfahrungsberichte beisteuern? Ich soll mich für unsere Musikschule kundig machen, ob das für uns in Frage kommt. Angeblich soll sogar gleichzeitig Spielen funktionieren, was ich mir allerdings kaum vorstellen kann.
 
Dorforganistin
Dorforganistin
Dabei seit
22. Apr. 2015
Beiträge
2.788
Reaktionen
2.463
Ich kenne es bei Jitsi so, dass nur eine:r spricht und die anderen Teilnehmer:innen automatisch stummgeschaltet werden. Aber ich habe es bisher auch "nur" für Besprechungen und nicht zum Musizieren verwendet.
Man müsste es halt mal ausprobieren, die Moderatorenfeatures wurden vor kurzem erst erweitert.
 
Musikanna
Musikanna
Dabei seit
23. Okt. 2007
Beiträge
2.211
Reaktionen
4.997
Mit einer Schülerin benutze ich es (die Eltern haben es vorgeschlagen, ich kannte es bis dahin nicht), da bei Skype die Verbindung sehr schlecht war. Damit läuft es zumindest stabil, der Klang ist trotzdem schlecht, und gleichzeitig einer reden und der andere spielen geht schon nicht, also versuche ich es erst gar nicht mit dem gleichzeitigen Spielen.
 
Dämpferlöffel
Dämpferlöffel
Dabei seit
1. Apr. 2020
Beiträge
152
Reaktionen
96
Ich kenne Jitsi nur als Videokonferenzsystem. Da fand ich es ziemlich schwach.

Meine Kinder haben Trompetenunterricht via Zoom. Das funktioniert ganz gut, bzw. so gut, wie Videounterricht eben funktionieren kann.

Das gute ist, daß man beides kostenlos ausprobieren kann.
 
 

Top Bottom