Hört sich das gut an ?

W

Wiesel

Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
37
Reaktionen
0
Moin,

ich hab mal bissjen auf meinem Keyboard rumgeklimpert (kein klavier) :tuba: .
Noten habe ich keine, ist also zum größten Teil improvisiert :) .

Hier könnt ihr euch das lied runter laden:
Neuer Link- Rapidshare

Hört sich das gut an? Was kann man verbessern ?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Tastenfreund

Tastenfreund

Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
198
Reaktionen
0
Hmm.... Ich weiß net so...... Aber immerhin raust du dich es hier zu posten ;-):p
 
W

Wiesel

Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
37
Reaktionen
0
ich bin für Kritik offen. Wenn sichs Scheiße anhört, dann schreib das doch.
Man muss doch nicht immer um den heißen Brei rumreden.
 
.marcus.

.marcus.

Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.715
Reaktionen
1.134
Bei mir funktioniert der Link nicht. :confused:
Vlt kannst du die Datei noch irgendwie anders bereitstellen?

marcus
 
killmymatrix

killmymatrix

Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
668
Reaktionen
1
Der Link funktioniert nicht mehr...

Hups, etwas zu spät... :D
 
Tastenfreund

Tastenfreund

Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
198
Reaktionen
0
Scheiße ist es nicht, dass will ich nicht sagen, aber der absolute Brüller isch es auch net ;)
 
W

Wiesel

Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
37
Reaktionen
0
bei mir geht der link noch ...
Wie funktioniert das mit dem Mp3-player hier im forum?

Scheiße ist es nicht, dass will ich nicht sagen, aber der absolute Brüller isch es auch net
Dann sag doch mal bitte, WAS daran nicht der Brüller ist. Wie kann man es besser machen usw...
Eigentlich kann jeder sagen, dass es sich nicht gut anhört, aber wahrscheinlich können nur die wenigsten (bin gespannt, ob du dazu gehörst) sagen, was ich falsch mache.
 
Tastenfreund

Tastenfreund

Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
198
Reaktionen
0
Ich geb auf....Ich gehör zu denen die es dir leider nicht sagen kann...;)
 
S

Sulan

Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
450
Reaktionen
1
und ich kanns mir nicht anhören, weil der link nicht geht :rolleyes:
 
W

Wiesel

Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
37
Reaktionen
0
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
H

Hacon

Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
2.443
Reaktionen
0
Naja, als Stück ist es meiner Meinung nach nicht sonderlich toll.
Aber ich habe hier letztens auch so was ähnliches gebracht und könnte mir daher vorstellen, was dir daran gefällt.
Diese Improvisation drückt ganz einfach eine Stimmung aus, es ist irgendwie meditativ. Möglicherweise löst es in dir ein bestimmtes Gefühl aus, ich weiß nicht.
 

.marcus.

.marcus.

Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.715
Reaktionen
1.134
Ich finde das Stück jetzt gar nicht mal so schlecht, aber mir wäre Klavier-Sound lieber ;)

Hast du das einfach so gespielt oder hast du dir ein bisschen was vorher überlegt?!
Bevor man anfängt zu improvisieren, kann man sich z.B. die harmonischen Fortschreitungen überlegen oder die Begleitung besonders gestalten. Dadurch muss man sich dann beim Improvisieren nicht mehr auf ganz so viele Dinge gleichzeitig konzentrieren; habe nämlich die Erfahrung gemacht, dass ich meist bestimmte Dinge (z.B. abwechslungsreiche Harmonik, schöne Melodie etc.) vernachlässige, weil ich einfach nicht so viele Dinge gleichzeitig gestalten kann.

marcus
 
W

Wiesel

Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
37
Reaktionen
0
Ich habe jetzt versucht, das Lied "ENYA-ONLY TIME" ->klick nachzuspielen.
Dabei rausgekommen ist das hier:

http://rapidshare.de/files/38915581/enya-onlytime.mp3.html

Anscheinend habe ich nicht die richtige Tonart getroffen. Es hört sich ziehmlich bescheiden an, wenn ich beides zusammen spiele bzw. laufen lasse.

Ab genau 40 sekunden in dem video weiß ich nicht mehr, was ich spielen soll.Das ist ab da irgendwie durch die ganzen instrumente "verschleiert".
Weiß jemand, wie ich an der stelle weiter machen kann (tonika?,dominante?,subdominante? )

ps: mein nachgespieltes lied steht in G-Dur
 
W

Wiesel

Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
37
Reaktionen
0
kann mir keiner helfen ??

Wiesel
 
 

Top Bottom