Herstellerfindung Stutzflügel

F

FloSommer

Dabei seit
9. März 2017
Beiträge
2
Reaktionen
1
Guten Tag liebe Forensiker,

Es geht um einen Stutzflügel, den wir zu Hause stehen haben. Mein Vater hat den kurz nach der Wende aus
der ehemaligen DDR mitgebracht. Da er seit Jahren nicht mehr benutzt wird und wohl auch in Zukunft nicht
mehr benutzt wird, haben wir uns entschlossen, ihn zu verkaufen.
Das Problem an der Sache ist, dass nirgedwo ein Hersteller auf bzw in dem Flügel zu finden ist. Das Einzige,
was wir finden konnten, sind zwei Nummer. Die bringen uns aber leider nicht weiter und deshalb meine Frage an Euch:
Können Ihr anhand von Bildern sagen, von welchem Hersteller das Stück stammt? Erste Vermutungen liegen auf dem Hersteller Rönisch.

MfG Florian Sommer
 

Anhänge

  • 17195334_1342191152521844_713605704_o.jpg
    17195334_1342191152521844_713605704_o.jpg
    546,6 KB · Aufrufe: 81
  • 17199944_1342190942521865_1205353595_o.jpg
    17199944_1342190942521865_1205353595_o.jpg
    417 KB · Aufrufe: 77
  • 17236920_1342190432521916_294548780_o.jpg
    17236920_1342190432521916_294548780_o.jpg
    410,8 KB · Aufrufe: 74
  • 17195540_1342189282522031_316809566_o.jpg
    17195540_1342189282522031_316809566_o.jpg
    402,9 KB · Aufrufe: 74
  • 17195602_1342188922522067_467173496_o.jpg
    17195602_1342188922522067_467173496_o.jpg
    373,7 KB · Aufrufe: 73
  • 17193746_1342187635855529_1268026167_o.jpg
    17193746_1342187635855529_1268026167_o.jpg
    346 KB · Aufrufe: 79
  • 17230297_1342187612522198_1794500186_o.jpg
    17230297_1342187612522198_1794500186_o.jpg
    384,6 KB · Aufrufe: 78
  • 17194150_1342186365855656_255762368_o.jpg
    17194150_1342186365855656_255762368_o.jpg
    378,5 KB · Aufrufe: 78
  • 17200750_1342186345855658_1355369952_o.jpg
    17200750_1342186345855658_1355369952_o.jpg
    364,7 KB · Aufrufe: 75
F

FloSommer

Dabei seit
9. März 2017
Beiträge
2
Reaktionen
1
Ich danke dir Toni! Endlich wissen wir, was Vater damals mitgebracht hat :)
 
GeraldF

GeraldF

Dabei seit
21. Dez. 2013
Beiträge
267
Reaktionen
220
Und der ist wirklich nur 135 cm lang? Oder habe ich die Zahl auf dem Foto + Anzahl Parkettquadrate falsch interpretiert?
 
Peter

Peter

Bechsteinfan
Mod
Dabei seit
19. März 2006
Beiträge
22.052
Reaktionen
21.170
Kommt doch hin? Ca. 10 Quadrate breit (was so um die 1,60 sein dürften) und ca. 8 Quadrate "lang".
 
agraffentoni

agraffentoni

Dabei seit
13. Jan. 2011
Beiträge
9.071
Reaktionen
5.067
Schimmel konnte noch kürzer, aber da ist auch das Erbgut eines Tafelklaviers mit drin. :lol:
 
Peter

Peter

Bechsteinfan
Mod
Dabei seit
19. März 2006
Beiträge
22.052
Reaktionen
21.170
So ein Ding konnte ich bei Balas bewundern. Interessant.
 
 

Top Bottom