Haltbarkeit Flügel vs. Klavier

  • Ersteller des Themas Holzbastler
  • Erstellungsdatum
Holzbastler

Holzbastler

Dabei seit
17. März 2016
Beiträge
56
Reaktionen
53
Ich habe den Eindruck, dass es wesentlich mehr - sagen wir mal - etwa 100 Jahre alte noch spielbare Flügel in Originalzustand gibt als gleich alte Klaviere. (Zumindest lässt das Angebot an Gebrauchtinstrumenten aus dieser Zeit diesen Schluss zu)

Was ist der Grund dafürr? Sind Flügel einfach nur gepflegter und besser gewartet oder liegt es an der Herstellungsqualität oder der Grundkonstruktion? Oder andere Gründe???

Danke und Grüße
 
M

maurus

Dabei seit
4. Feb. 2012
Beiträge
345
Reaktionen
273
Also etliche ca. 100 Jahre alte Klaviere sind noch in Gebrauch und nicht verkäuflich - z.B. unser altes Pfeiffer. Vielleicht hoffen die Besitzer alter Flügel auf ein besseres Geschäft?
 
fisherman

fisherman

Dabei seit
3. Dez. 2007
Beiträge
21.114
Reaktionen
9.221
Ganz einfach: Je teurer ein Produkt, desto besser wird es (meist) gepflegt. Das übernehmen auch die Erben. Schaut mal, wie viele gut erhaltene Luxus-Olsdtimer es gibt im Vergleich zu den billigen Kutschen - wie viele hochwertige Möbel im Vergelich zu den Alltagsmöbeln ...
 
Henry

Henry

ehemals Alb/Styx
Dabei seit
19. Jan. 2016
Beiträge
10.184
Reaktionen
6.653
Flügel gibt es auch schon etwas länger als Klaviere :rauchen:

LG
Henry
 
 

Top Bottom