Grifftabelle Akkorde Tonika, Subdominante, Dominante, D 7

B

Bechi

Dabei seit
6. Juni 2019
Beiträge
24
Reaktionen
2
Hallo zusammen,
Ich habe für Grundakkorde eine Grifftabelle aber suche eine mit allen Akkorden drauf- habt ihr hier eine Empfehlung für mich? Grüße Bechi
 
cwtoons

cwtoons

Dabei seit
28. Apr. 2011
Beiträge
8.763
Reaktionen
6.903
aber suche eine mit allen Akkorden drauf-
Da gibt es den ultimativen Geheimtip: im Internet gibt es eine Seite, die weiß alles, kennt alles und zeigt alles. Von Mehltau bis Mäusen, von Kerbtieren bis Kernphysik, von Bikiniatoll bis Barentssee - alles ist dabei. Und selbstverständlich kennt diese Seite alle Grifftabellen von allen Instrumenten weltweit, farbig oder schwarzweiß.
Oben auf der Seite, da ist so ein kleines Viereck. Das ist das Eingabefeld. Und da hinein musst Du dann Dein Stichwort geben, also beispielsweise "Grifftabelle Piano".

Diese Wunderseite heißt "google.de".

Viel Erfolg,

CW
 
Albatros2016

Albatros2016

Dabei seit
13. Aug. 2019
Beiträge
3.712
Reaktionen
4.078

Anhänge

  • 20200827_085508_compress6.jpg
    20200827_085508_compress6.jpg
    183,8 KB · Aufrufe: 30
Häretiker

Häretiker

Dabei seit
11. Nov. 2014
Beiträge
3.647
Reaktionen
4.014
Hallo zusammen,
Ich habe für Grundakkorde eine Grifftabelle aber suche eine mit allen Akkorden drauf- habt ihr hier eine Empfehlung für mich? Grüße Bechi

Mit allen!? Oh je, das sind verdammt viele. Insbesondere, wenn man noch Voicings berücksichtigt. So viele, dass es sinnvoll ist, die Struktur zu erlernen und dann umzusetzen.

Grüße
häretiker
 
Sven

Sven

Dabei seit
31. Mai 2015
Beiträge
1.511
Reaktionen
944
"ABC Musik - Allgemeine Musiklehre" von Ziegendrücker.
Da stehen alle Akkorde drin.
 
C

Cheval blanc

Dabei seit
4. Apr. 2020
Beiträge
210
Reaktionen
179
Wer sich den Aufbau (die Struktur) von Akkorden klarmacht, ist eindeutig im Vorteil. Was ist leichter zu rechnen:
1+2+3+4+5+6+ usw. bis 100
oder:
101 * 50
 
cwtoons

cwtoons

Dabei seit
28. Apr. 2011
Beiträge
8.763
Reaktionen
6.903
Für so 'n bisschen Klavierspielen braucht man keine fünftausend und mehr Akkorde.

Sieben mal Dur, sieben mal Moll, sieben mal Septime und noch 'n paar Exoten mit vielen Zahlen dahinter, das reicht eigentlich. Mehr können ja auch die Gitarristen nicht und warum soll man sich das Leben schwer machen?

CW
 
KlavierKranich

KlavierKranich

Dabei seit
18. Juni 2020
Beiträge
39
Reaktionen
21
Lieber @Bechi

Schau mal auf meinem Blog rum, ich schreibe regelmässig über Akkorde und dergleichen. In diesem Artikel zum Beispiel schreibe ich, wieso eine umfassende Grifftabelle keinen Sinn macht und was stattdessen viel besser funktioniert: https://klavierkrani.ch/akkorde-klavier-liste/
 
 

Top Bottom