Fuge besonderst spielen?

Dieses Thema im Forum "Klavierspielen & Klavierüben" wurde erstellt von Christoph, 21. Apr. 2006.

  1. Christoph
    Offline

    Christoph

    Beiträge:
    1.148
    Hallo, spiele eine Fuge von Bach. Gibt es vielleicht irgendwelche Besonderheiten auf die man achten sollte, wenn man solch eine spielt? Schon mal danke für die Antworten.
     
  2. Windir
    Offline

    Windir

    Beiträge:
    284
    öhm, eigentlicht nicht o.O, spiel einfach ^^
     
  3. Pianissimo
    Online

    Pianissimo Guest

    außer, dass du die Melodiestimme immer etwas hervorheben solltest!
     
  4. Christoph
    Offline

    Christoph

    Beiträge:
    1.148
    Danke^^. Hab nur mein ich mal was von pharaphrasieren oder so gehört. Kann aber auch in nem anderen Zusammenhang gewesen sein^^.
     
  5. konstantin
    Online

    konstantin Guest

    ich noch nie :shock: meinst du paraphrasieren?
    zu bachschen fugen: da steht wenig zur vortragstechnik drin, von da her lohnt es sich, den einen oder anderen gedanken an die gewünschte interpretation zu verschenken.
    es solte auf jeden fall zeitgemäß sein (barock), also keine romantischen rubati oder ähnliches. überlege dir auch die artikulation: welche töne setzt du ab, was spielst du legato...
    gerade das macht die fugen interpretatorisch interessant.