eure Lieblingssinfonien

violapiano

violapiano

Dabei seit
12. Aug. 2008
Beiträge
3.964
Reaktionen
10
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Mathiéu Alou

Mathiéu Alou

Dabei seit
18. Juni 2008
Beiträge
270
Reaktionen
0
zur Zeit vor allem:

Bruckner 3, 5, 7
Mahler 5
Tchaikovsky 3, 5
Schumann 2
Mendelssohn 5
Beethoven 2
Rachmaninoff 2
uva...


Grüße :)
 
Nora

Nora

Dabei seit
15. Feb. 2009
Beiträge
3.491
Reaktionen
2.280
Seit dem Clavio-Treffen in Berlin höre ich sehr oft von Antonin Dvoràk das Konzert für Klavier und Orchester g-Moll op. 33.

Ich meine, jemand hat erzählt, Dvorák hat es anläßlich des Todes seiner Tochter komponiert.

lg
Nora


http://www.youtube.com/watch?v=p4Eqx9elzN8
 
Klimperline

Klimperline

Dabei seit
28. Mai 2008
Beiträge
3.861
Reaktionen
4.268
Meine Lieblings-Sinfonie ist aufgrund einer Kindheitserinnerung Schuberts Sinfonie D 759 in h-moll ("Die Unvollendete").
 
Moderato

Moderato

Dabei seit
5. Jan. 2009
Beiträge
4.039
Reaktionen
2.366
So ein großer Sinfoniefan bin ich wohl nicht. Aber diese höre ich immer wieder gerne:

Beethoven: Nr. 6 F-Dur (Pastorale)
Schubert: Große C-Dur, h-moll (Unvollendete)
Brahms: Nr 4 e-moll
Bruckner: Nr 4 Es-Dur (Romantische)

Gruss
Manfred
 
hasenbein

hasenbein

Dabei seit
13. Mai 2010
Beiträge
8.862
Reaktionen
7.962
Mozart 40.
Haydn 92.
Beethoven 9.
Schubert 5. (= Mozarts 42. ...)
Brahms 3.
Bizet Symphonie in C
Tschaikowsky 6.
Schönberg Kammersymphonien Nr.1 und 2
Honegger 3.
Dutilleux 1.
Messiaen Turangalila
 
rolf

rolf

Dabei seit
18. Feb. 2008
Beiträge
28.464
Reaktionen
18.629
Berlioz: fantastische Sinfonie
Mahler: 10. Sinfonie
Liszt: Dante-Sinfonie
Beethoven: 7. Sinfonie A-Dur
Mozart: Jupiter-Sinfonie
Bruckner: 9. Sinfonie
Schumann: Frühlingssinfonie
Brahms: 4. Sinfonie
Tschaikowski: 6. Sinfonie "pathetique"
Skrjabin: 2. Sinfonie c-Moll, Poeme divine, Promethee
Dvorak: 9. Sinfonie "aus der neuen Welt"
Schostakowitsch: Leningrader Sinfonie

diese Liste ist mein privater Geschmack, diese Sinfonien mag ich am meisten
 
Pitt

Pitt

Dabei seit
20. Aug. 2006
Beiträge
981
Reaktionen
0
Dvoraks Achte
Schuberts Neunte
Mahlers Dritte, Fünfte und Sechste
Beethovens Dritte
Rachmaninoffs Zweite
Tschaikowskys Vierte

... sind meine Lieblinge
 
ubik

ubik

Dabei seit
6. Jan. 2007
Beiträge
1.950
Reaktionen
3
Debussy - La Mer ist auch ganz toll.
 
Ambros_Langleb

Ambros_Langleb

Dabei seit
19. Okt. 2009
Beiträge
9.396
Reaktionen
12.115
u.a.:

Mozart, Jupiter-S.
Schubert, unvollendete
Mendelssohn, Italienische, v.a. 2. Satz
Schumann, Rheinische
Brahms, vierte
C. Franck, S. in d-moll, v.a. 3. Satz
...
Paul Dessau, Symphonische Mozart-Adaptionen (ok, gehört eigentlich nicht hierher)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
violapiano

violapiano

Dabei seit
12. Aug. 2008
Beiträge
3.964
Reaktionen
10
violapiano

violapiano

Dabei seit
12. Aug. 2008
Beiträge
3.964
Reaktionen
10
Jo, die hatte ich auch am Wickel, allerdings ist dort die "Drehleier" am Anfang nicht so schön zu hören.

Hast Du schon mal gutes Drehleierspiel gehört? Daran musste ich spontan denken, als wir die Sinfonie spielten.
Wer weiß, vllt hatte der alte Haydn das ja im Kopf, als er komponierte.....
Wäre ich Dirigent, würde ich das versuchen aufzugreifen.

Natürlich ist die gesamte Aufnahme der Wiener besser.

LG
VP
 
DonBos

DonBos

Dabei seit
9. Sep. 2007
Beiträge
2.258
Reaktionen
1.041
Bruckners 8. Sinfonie - schon seit Jahren mein Favorit.

Ebenfalls sehr tolle Sinfonien, die ich immer wieder gerne höre sind:
- Mahler 2
- Schumann Frühlingssinfonie
- Bruckner 9
- Bruckner 6
- Saint-Saens Orgelsinfonie
 
G

Gomez de Riquet

Guest
Mahler: 6 + 9 (streng genommen aber alle)
Webern: Symphonie op.21
Berg: Symphonische Stücke aus der Oper "Lulu"
Schönberg: Kammersymphonien 1 + 2
Zemlinsky: Lyrische Symphonie
Schreker: Kammersymphonie
Bruckner: 5 + 9
Brahms: die zweite
Janacek: Sinfonietta
Sibelius: 4 + 6
Vaughan Williams: 3 + 5
Strawinsky: Symphonies d'instruments à vent
Psalmensymphonie
Honegger: Symphonie Nr.5 "di tre re"
Hindemith: Symphonie "Mathis der Maler", Pittsburgh-Symphonie
Prokofieff: 2 + 3
Schostakowitsch: 4, 5 + 9
Tschaikowsky: die sechste
Schubert: 5, 7 + 8



und ein alter Loriot-Witz: "Wußten Sie schon, daß Beethovens Neunte
ein Fräulein Hochleitner aus Passau war?"
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
K

Klavierspieler1

Dabei seit
12. Aug. 2009
Beiträge
399
Reaktionen
7
Bruckners 8. Sinfonie - schon seit Jahren mein Favorit.

Ebenfalls sehr tolle Sinfonien, die ich immer wieder gerne höre sind:

- Saint-Saens Orgelsinfonie

yeeeeaaaa endlich mal jemand der sich traut eine Orgelsinfonie zu nennen^^
meine Lieblings Sinfonien sind alle von Widor. besonders aus der 5. Sinfonie die Toccata. heeeeerlich (wie viele wissen steh ich voll auf Toccaten)


saint-saens....von ihm mag ich den "dance macabre" und die "baccanale"^^

http://www.youtube.com/watch?v=HhsGpNE4abY&translated=1
 
T

tornado12

Dabei seit
8. Okt. 2009
Beiträge
730
Reaktionen
2
So jetzt kommt meine Liste:

Rachmaninoff - Sinfonische Tänze op. 45
Mahler - 1., 3., 9. (das sind die, die ich gehört hab ;))
Beethoven - Number 6 and 9
Brahms - 2. (nachdem ich Semyon Bychkov mit Berliner Phils gehört hab (in Hamburg))
Berlioz - Symphonie fantastique (Nach einem sagenhaften Konzert des Leipziger Gewandhausorchesters unter Leitung von Robin Ticciati)
Richard Strauss - Eine Alpensinfonie (auch unter Bychkov/ Berliner Philharmoniker)
Messiaen - Turangalila
Berg - Lulu-Suite
Hindemith - Mathis der Maler
Harmonie der Welt
Konzertmusik, op. 49
Schosta - 4., 15.(auch nur die, die ich gehört hab)
Scriabin - Le poéme divin
Poéme de l´extase
Promethée
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
.marcus.

.marcus.

Dabei seit
11. Apr. 2007
Beiträge
3.745
Reaktionen
1.191
Dvorak 9.Sinfonie :)
 
R

Raskolnikow

Dabei seit
29. Okt. 2009
Beiträge
404
Reaktionen
80
Beethoven - Eroica

Messiaen - Turangalila

Rachmaninov - 2. und 3. Symphonie

Sibelius - 5. Symphonie

Natürlich sind es nicht alle, aber diese immerhin bei mir aus gegebenem Anlaß derzeit.

Es grüßt, Raskolnikow
 
T

tornado12

Dabei seit
8. Okt. 2009
Beiträge
730
Reaktionen
2
In meiner Liste habe ich noch eine der größten (nicht von der Länge her) Sinfonien vergessen:
:drummer:
DIE
:drummer:
NEUNTE
:drummer:
BRUCKNER



PS: Am besten mag ich sie mit Furtwängler oder Celebidachi (so wird das
richtig geschrieben) garniert mit den Münchnern.:D
 
 

Top Bottom