Dur- oder Moll-Tonart?

Maiden

Maiden

Dabei seit
23. März 2020
Beiträge
32
Reaktionen
72
Hallo zusammen,

ich beginne heute aus “Erste Zeit am Klavier“ von Béla Bartók das Stück #12. Dieses hat zwei b Vorzeichen und ich frage nun, ob es in der Tonart g-Moll oder B-Dur steht.

Könnt ihr mir da bitte weiterhelfen?

Vielen Dank schon mal im Voraus 😀
 

Anhänge

  • 0074CE72-8053-4078-9A17-969D5094C708.jpeg
    0074CE72-8053-4078-9A17-969D5094C708.jpeg
    698,7 KB · Aufrufe: 41
DonMias

DonMias

Dabei seit
10. Aug. 2015
Beiträge
2.648
Reaktionen
3.236
Oft (und meiner Laien-Meinung nach auch hier) beantwortet sich die Frage mit Blick auf den letzten Akkord.
 
Maiden

Maiden

Dabei seit
23. März 2020
Beiträge
32
Reaktionen
72
Super, besten Dank für die schnelle Hilfe! 😀
 
Bernhard Hiller

Bernhard Hiller

Dabei seit
28. Aug. 2013
Beiträge
1.510
Reaktionen
1.862
Tja, bei Bartok muß man mit fiesen Tonarten rechnen...
 
Maiden

Maiden

Dabei seit
23. März 2020
Beiträge
32
Reaktionen
72
Danke euch für die Unterstützung.

Ja, der Herr Bartok ist schon bisserl speziell. Vor allem, da ich ja noch ganz am Anfang bin, sind die “schrägen Töne“ doch etwas gewöhnungsbedürftig. Aber sei‘s drum, jetzt hab ich schon mal mit dem Heftchen angefangen und da arbeite ich nun die weiteren 6 Stücke (von 18) auch noch durch. Ich kann da bestimmt viel lernen.

Als nächstes werde ich mit Schumann’s „Album für die Jugend“ weitermachen. Oh man, ich hoffe echt, dass mein Lehrer bald wieder unterrichten darf...

Schönen Abend noch! 😀
 
 

Top Bottom