Die schönste Farbe des Klaviers

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Peter, 10. Mai 2006.

  1. Peter
    Offline

    Peter Bechsteinfan Mod

    Beiträge:
    16.454
    Mich würde einmal interessieren, was Eure Lieblings Flügel- und Klavierfarbe ist, unabhängig von dem Drumherum (Wohnungseinrichtung usw.) und was Euch überhaupt nicht gefällt.
    Ich z.B. stehe auf das klassische, hochpolierte und tiefe Schwarz, in dem man sich spiegeln kann; beim Flügel als auch beim Klavier. Die eher moderneren und preiswerten Klaviere mit dieser Kieferfurnieroptik, die so aussehen wie aus der IKEA-Bastelecke, finde ich optisch daneben. Da gefallen mir selbst handbemalte besser. Genauso geht es mir mit durchsichtigen Flügeln, die man des öfteren im Fernsehen sieht.

    Gleich eine Frage hinterher: Könnte für Euch die Farbe eines Klaviers die Kaufentscheidung beeinflussen?

    Gruß Peter
     
  2. Hannah
    Offline

    Hannah

    Beiträge:
    31
    ach die durchsichtigen finde ich ganz stylish, würde mir so eins aber nie kaufen, vorausgesetzt ich hätte das geld dazu :wink: mir gefällt am besten so braunes poliertes holz, aber ich habe ein weißes, was recht ungewöhnlich sein dürfte.
     
  3. babajaga
    Offline

    babajaga

    Beiträge:
    155
    definitiv schwarz!!!! am liebsten matt, aber glänzend tuts auch. :-D
    gar nicht schön finde ich eichenbraun, aber das liegt wohl hauptsächlich daran, dass es mich zu sehr an schrankwände und veraltete wohnungseinrichtungen erinnert.

    und ja, bei mir hat das aussehen des klaviers beim kauf auch entschieden eine rolle gepielt. natürlich hätte ein tolles schwarzes keine chance gehabt, wenns nicht klingen würde oder ich mit den tasten nicht zurechgekommen wäre, aber es ist immerhin ein ziemlich großes und wichtiges möbelstück das ein zimmer schnell dominiert. da sollte es schon zum rest passen.... ausserdem, man setzt sich doch auch viel lieber an ein klavier, das einem gefällt. ob nun optisch oder klanglich.....

    mir sind auf der suche nach einem gebrauchten übrigends mehrere weiße begegnet - fast immer sehr laienmäßig angepinselt. das tat mir immer richtig weh, aber irgendwann muss das mal mode gewesen sein.... banausen!!!
     
  4. pianomobile
    Offline

    pianomobile

    Beiträge:
    773
    Für mich auch schwarz. Weiss erinnert mich zu sehr an Richard Claydermann und andere Krankheiten.
    Da gibt´s (oder gab´s) doch einen Bösendorfer in rot, schwarz und gold.
    Hat zu allem Überfluss noch ein elektronisches Schiebedach (Knopfdruck,- Flügel auf). Weiss jemand zufällig den Designer?
     
  5. pianomobile
    Offline

    pianomobile

    Beiträge:
    773
    Hab ihn schon gefunden: Hans Hollein. Seltsame Konstruktion...
     
  6. Hooly
    Offline

    Hooly

    Beiträge:
    43
    Für mich ist auch eindeutig schwarz die beste Farbe für ein Klavier, wobei ich für alte Klaviere am liebsten Schellack mag. Als ich mir meinen generalüberholten und ca. 80 Jahre alten Fügel gekauft habe, war für mich die schwarze Polyesterlackierung ein "Knackpunkt", obwohl ich zugeben muss, dass das Instrument dadurch tatsächlich wie neu aussieht. Es ist halt nur die Frage, ob man dies bei einem alten Instrument auch will. Der Klavierbauer sagte mir allerdings, dass Schellacklackierungen nur noch im Ausland durchgeführt werden.

    Ich habe mal gelesen, dass sich die Polyesterlackierung negativ auf den Klang auswirken soll; ist mir allerdings noch nicht aufgefallen.
     
  7. Elio
    Offline

    Elio

    Beiträge:
    642
    Mir gefällt auch schwarz am besten und zwar möglichst glänzend.

    Weiß ginge absolut nicht (nur im Notfall, besser als keins :) ) erinnert mich auch an Richard Kleiderschrank oder Udo Jürgens.

    Bei Klavieren bevorzuge ich auch schwarz, würde aber hier auch eine dunkleres Holz akzeptieren wie Mahagoni beispielsweise.

    Aber ehe ich kein Klavier hätte ist mir die Farbe egal ;)


    Elio
     
  8. Tosca
    Offline

    Tosca

    Beiträge:
    716
    So gestehe ich denn, dass ich Schwarz überhaupt nicht mag, nicht fürs Auto und nicht fürs Klavier. Das würde auch überhaupt nicht zu meiner Wohnungseinrichtung passen. Im Klaviergeschäft habe ich neulich ein schönes (teures) gesehen aus hellem, honigfarbenen Holz mit Intarsien drin. Das sah schon lecker aus!

    Unschwarze Grüße von
    Tosca
     
  9. Wu Wei
    Offline

    Wu Wei

    Beiträge:
    2.429
    Und beim Flügel? Ein Flügel muss schwarz sein, oder?
     
  10. Windir
    Offline

    Windir

    Beiträge:
    284
    klar, flügel -> schwarz
     
  11. Tosca
    Offline

    Tosca

    Beiträge:
    716
    So gern ich einen Flügel hätte, für den mir aber leider der Platz fehlt - in Schwarz wäre das der totale Fremdkörper in meiner Wohnung und würde absolut nicht passen. :(

    Gruß
    Tosca
     
  12. Wu Wei
    Offline

    Wu Wei

    Beiträge:
    2.429
    In dem Falle: Camouflage! :lol:

    Wu Wei
     
  13. pianogirl
    Offline

    pianogirl

    Beiträge:
    34
    Also meine Lieblingsfarbe ist eigentlich schwarz (gläzend oder matt - egal), aber weiß find ich auch gut, nur bei Flügeln überhaupt nicht. Habe nämlich seit heute auch ein weißes Schimmel klavier.
    Was überhaupt nicht geht isr jede Art von braun..
     
  14. Pachanka
    Offline

    Pachanka

    Beiträge:
    44
  15. idefix312
    Offline

    idefix312

    Beiträge:
    90
    flügel auf jeden fall schwarz :!: , piano eigentlich auch am liebsten schwarz, sonst aber auch dunkles holz.
    weiß, rot, durchsichtig (oder was es da sonst noch alles gibt) finde ich nicht so anziehend :)
    und: JA, die farbe eines klavieres würde mich beim kauf auch beeinflussen. (außer sie haben einen weißen steinway im sonderangebot :lol: )
     
  16. Mirko
    Offline

    Mirko

    Beiträge:
    146
    Also mir wären so alle Farben im Bereich von schwarz bis dunkelbraun recht :-D Ein helles braun würde ich glaub ich schon ablehnen, die Farbe erinnert mich irgendwie an IKEA Möbel. Weiß geht eigentlich garnicht, höchstens ich bekomme es geschnekt oder so... :wink:
     
  17. Tosca
    Offline

    Tosca

    Beiträge:
    716
    Also, dieses Grün von dem Klavier von dem "ost23.de" geht mir jetzt nicht mehr ausm Kopf. Hat irgendwie so was Kreativ-Pflanzlich-Umweltfreundliches. Ich glaube, das verfolgt mich gleich noch im Traum. Vielleicht sollte ich vorsichtshalber mit Sonnenbrille schlafen gehen. 8)

    Tosca :-D
     
  18. Wu Wei
    Offline

    Wu Wei

    Beiträge:
    2.429
    Du meinst sicher "gescheckt". :wink:
     
  19. Peter
    Offline

    Peter Bechsteinfan Mod

    Beiträge:
    16.454
    Tosca, Du wirst jetzt aber nicht Farbe und Pinsel kaufen gehen? :shock:
     
  20. chily
    Offline

    chily

    Beiträge:
    55
    ich schenke euch noch ein n zum gescheckt dazu! 8)