An die Klaviervirtuosen unter euch :)


P
pat83
Dabei seit
4. Juli 2006
Beiträge
200
Reaktionen
11
Hiho,

war grad ein wenig auf youtube klaviervids anschauen und bin auf folgendes gestossen :

http://www.youtube.com/watch?v=eUgLY0usqdM&search=piano

Weiss wer von wem das Lied ist ? Nur der Name würd mir schon helfen, falls wer die Noten auch noch hat - gepriesen sei der herr



ein weiteres sehr geiles lied isma aufgefallen was ich euch auch net vorenthalten will :

Jon Schmidt - All of me



is zwar nur ein kleiner abschnitt des liedes, lohnt sich aber auf jeden fall bis zum schluss zu hören ( so ab 00:50 wirds geil )

noten wären hier :
http://www.jonschmidt.com/catalog/freestuff/all_of_me.pdf


und das dürft keine probleme mitn disclaimer geben, alle diese noten und das lied sind freeware, sogar auf seiner seite zum kostenlosen d/l freigegeben


lg, pat
 
Peter
Peter
Bechsteinfan
Mod
Dabei seit
19. März 2006
Beiträge
23.693
Reaktionen
23.507
Das mp3 gefällt mir auch gut. Elton John zumindest ist mit solcher Musik berühmt geworden.
 
P
pat83
Dabei seit
4. Juli 2006
Beiträge
200
Reaktionen
11
darf ich fragen wie lang du gebraucht hast ?

bzw ises schwer ? ich hab nur mal kurz die noten überflogen und wie lang du schon spielst.

ja ich denk zum abreagieren is es super gemacht :P

ich spiel selber seit 18 jahren, aber leicht kommt es mir nicht vor. Viell irre ich mich da ;)
 
Tina
Tina
Dabei seit
24. Apr. 2006
Beiträge
299
Reaktionen
1
Hallo Pat!

Auf den ersten Blick dachte ich auch, dass es ziemlich schwer wäre, aber ich habe dann doch nur ein paar Tage dafür gebraucht. Und ich bin ganz bestimmt kein Virtuose (ich spiele seit 16 Jahren). :wink:
Anfangs hatte ich ein bisschen Schwierigkeiten mit dem Rhythmus, aber wenn man den mal hat, ist der Rest nicht mehr schlimm.

Viel Spaß bem Üben! :wink:

Tina
 
P
pat83
Dabei seit
4. Juli 2006
Beiträge
200
Reaktionen
11
danke für deine antwort :)

hast mich ein bisschen aufgemuntert, naja ab montag bin ich dann endlich wieder bei meinem geliebten klavier zuhause und werd die sache angehen :D

was spielst du sonst noch für sachen ? also eher "neumodisches" oder rein klassik ?

ich bin mehr der neumodische, also Jon Schmidt eben, Jim brickman ( sehr schöne schnulzen :P ) etc... halt so quer durch die bank
Klassik höre ich zwar gern aber spielen net wirklich, ausser die Beethoven Sonaten ( Der Sturm ... meine absolute lieblingssonate ).

lg, pat
 
M
Magda
Dabei seit
6. Nov. 2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo , Ich bin neu hier auf der Seite !
Ich spiele schon lange Klavier doch finde ich niiiiiiiee Noten im Internet !
Könnt ihr mit Tipps geben oder Noten schicken !?
Kennt ihr Waterfall von jon schmidt ? Ich will unbedingt die noten !!
Woher habt ihr die Noten von diesem Lied !?
 
P
PianoPuppy
Dabei seit
24. Okt. 2010
Beiträge
2.317
Reaktionen
19
Hallo Magda,

Bitte mal diesen Faden lesen.

Allgemein freie Noten findest du bei IMSLP.

LG, PP
 
M
Magda
Dabei seit
6. Nov. 2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
Danke ..lieb von dir ! :D
 
M
Magda
Dabei seit
6. Nov. 2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
Noch eine Frage ?!
Wisst ihr eine Seite auch für moderne pop und rock lieder ?
Bitte sagen wenn möglich ;)
 
P
pat83
Dabei seit
4. Juli 2006
Beiträge
200
Reaktionen
11
ich schreib dir heute Nacht ne PN Magda. Es gibt viele Seiten von Leuten, die bekannte Lieder sehr einfach arrangiert haben und deren Noten gratis zur Verfügung stehen.
 

Stuemperle
Stuemperle
Dabei seit
5. Dez. 2006
Beiträge
1.084
Reaktionen
22
Noch eine Frage ?!
Wisst ihr eine Seite auch für moderne pop und rock lieder ?
Bitte sagen wenn möglich ;)
Also ich find's nicht schlimm, für ein Stück, dass einen gefällt, auch mal ein paar (wenige) Euro auszugeben...
Schau mal unter
Sheet Music Downloads | Sheet Music Songbooks | Musicnotes.com oder Sheetmusicdirect.com - Noten Download /initialisecountry.aspx oder Sheet Music from Great Scores - Digital Sheet Music Download oder Musicroom.com - Sheet Music for Musicians , dort kann man Noten für den einmaligen Ausdruck "kaufloaden".
Vorteil: nach Installation der Browsererweiterung (Scorch) kann man sich die erste Seite der Noten ansehen und vorspielen lassen, vor dem Ausdruck sogar noch in eine andere Tonart transponieren usw.
Nachteil: die Arrangements scheinen oftmal musikalisch nicht besonders raffiniert.
 

Ähnliche Themen

 

Top Bottom