Würdet ihr ein Klavier über ebay o.ä. kaufen?

Dieses Thema im Forum "Das Klavier: allgemeine Infos, Kauf, Reparatur" wurde erstellt von Astrid, 16. März 2007.

  1. Astrid
    Offline

    Astrid

    Beiträge:
    354
    Hallo zusammen,

    ich bin auf der Suche nach einem Zweitklavier. Es soll ein elektisches sein, das ich leiser stellen kann, wegen der Nachbarn.

    Jetzt schaue ich bei so einer ebay-ähnlichen, schweizer Seite und es gibt da einen Haufen e-pianos/clavinova u.ä.
    Komischer Weise haben nur ganz weniger überhaupt ein Gebot....
    Die, die für 1.- CHF angeboten werden, die gehen offensichtlich am besten weg.....

    Aber ich bin etwas unsicher, ob man da nicht womöglich doch schlecht beraten ist.
    Man kann natürlich mal hinfahren und probespielen. Bei einem e-piano merkt man doch dann, ob es funktioniert oder nicht. Können da noch "versteckte Mängel" vorhanden sein, die ich erst ein paar Wochen später entdecke???

    Würdet ihr so ein Klavier kaufen oder geht ihr nur zum Fachhändler?
    Was ratet ihr mir? Auf was sollte ich achten?

    Liebe Grüsse
    Astrid
     
  2. Rosenspieß
    Offline

    Rosenspieß Guest

    Hallo Astrid,

    bei Neuware ist der Interneteinkauf kein Problem, sofern man weiss, was man will. Ich würde halt nur auf Rechnung kaufen. Und ein kleiner Tipp am Rande, (weil ein Kumpel vom mir mal 1500€ für ein Laptop überwiesen hatte und dann einen Kanister destilliertes Wasser geschickt bekam): Lieferung in Anwesenheit von Zeugen öffnen und erst quittieren nachdem Du sicher bist, dass Du erhalten hast, was Du wolltest.
    Das Stagepiano das ich mir über's Netz gekauft hatte, wurde übrigens alsbald zum Garantiefall.Es gab aber keine Probleme, denselben zu meiner vollsten Zufriedenheit und ohne weitere Kosten für mich abzuwickeln.

    Vorsicht beim Gebrauchtkauf im Internet: am besten sollten die Geräte noch Garantie haben und der Verkäufer eine entsprechende Bescheinigung vorweisen können.

    Wenn es natürlich um ältere Geräte geht: nichts unbesehen bzw. unbespielt kaufen. Profiverkäufern von alten Geräten mindesten ein halbes Jahr Garantiezusage schriftlich abringen.

    Empfiehlt ganz heiß,

    Rosenspieß´.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. März 2007