Wie heißt dieses Stück von Chopin?

Dieses Thema im Forum "Werke, Komponisten, Musiker" wurde erstellt von Smylee, 12. Okt. 2019.

  1. Smylee
    Offline

    Smylee

    Beiträge:
    1
    Hallo, ich bin neu hier und hoffe mein Thema richtig platziert zu haben, falls nicht entschuldigt bitte. Ich suche ein Stück von Chopin welche mir leider namentlich entfallen ist. Der Auftakt der Melodie erinnert sehr stark in den ersten 4 Tönen dem Klavierpart des Liedes „i like Chopin“ mit dem Unterschied, dass es meiner Meinung nach statt e,a,h,d mit a,h,d,d gespielt wird. Das Lied wird kurz in diesem YouTube Video:
    View: https://m.youtube.com/watch?v=7SpddNW7a3k
    bei Minute 5:10 angespielt. Vielen Dank im Voraus!
     
  2. Albatros2016
    Offline

    Albatros2016

    Beiträge:
    2.069
  3. Rheinkultur
    Offline

    Rheinkultur Super-Moderator Mod

    Beiträge:
    8.402
    alibiphysiker und reymund gefällt das.
  4. Gefallener
    Offline

    Gefallener

    Beiträge:
    260
    warum ausgerechnet diese ""Pianistin"" verlinken -.- (da spielt mein Notensatzprogramm beseelter)
     
  5. Albatros2016
    Offline

    Albatros2016

    Beiträge:
    2.069
    Weil ich keine Lust hatte jetzt noch alle YouTube Videos durchzusehen, welche Version am schönsten ist. :007:
     
  6. Rheinkultur
    Offline

    Rheinkultur Super-Moderator Mod

    Beiträge:
    8.402
    Wäre Dir ein Organist lieber gewesen?:



    Referenzstatus - wohl immer noch:





    Besser so?

    LG von Rheinkultur
     
    rolf gefällt das.
  7. Albatros2016
    Offline

    Albatros2016

    Beiträge:
    2.069
    Horowitz wollte ich auch gerade als Alternative verlinken. .

    Aber das Stück wird auch dadurch nicht besser. :cry2:
    Ich kann mich damit nicht anfreunden.
     
  8. Gefallener
    Offline

    Gefallener

    Beiträge:
    260
    Das sollte kein Angriff auf dich /euch sein.
     
  9. Rheinkultur
    Offline

    Rheinkultur Super-Moderator Mod

    Beiträge:
    8.402
    Alles gut.

    Aber die Zirkusnummer mit Cameron Carpenters Sechzehntelketten in der Pedalstimme machen schon deutlich, warum viele Kollegen sagen, hätte man Carpenters tatsächlich immenses technisches Können auf den Tasten selbst zur Verfügung oder auch nur einen Teil davon, würde man dieses lieber für weniger vordergründiges Agieren nutzen und nicht so oft Darbietungen abliefern, die zwar hochvirtuos, aber ziemlich geschmacklos daherkommen. Eigentlich schade. Aber er erreicht damit ein Publikum, das solche spektakulären Auftritte liebt.

    LG von Rheinkultur
     
    frosch gefällt das.
  10. Albatros2016
    Offline

    Albatros2016

    Beiträge:
    2.069
    Alles gut.:-)
    Wenn ich das Stück mögen würde, hätte ich auch meine Lieblingsfassung verlinkt (die ich hier nicht habe) und nicht die erstbeste.
    Wobei der erste Vorschlag war dieser...
    den hab ich mir zumindest verkniffen.:lol:


    View: https://youtu.be/g1uLrHq9TDg
     
  11. Alter Tastendrücker
    Offline

    Alter Tastendrücker

    Beiträge:
    1.944
  12. rolf
    Offline

    rolf

    Beiträge:
    26.964
    ...da darf man gespannt sein auf die Verbesserungen durch das kundige Flugtier :-D:-D endlich bringt jemand dem Frederic bei, bessere Etüden zu liefern :lol:
     
    Albatros2016 gefällt das.
  13. Albatros2016
    Offline

    Albatros2016

    Beiträge:
    2.069
    Ein Schelm der böses bei deiner Einlassung denkt. :teufel:

    Und Leichenfledderei begeh ich nicht.

    Ich werde mich also anders ausdrücken, ich mag das Stück nicht und selbst wenn Horowitz oder Richter die Etüde spielt hört sie sich in meinen absouten laienhaften Ohren schei...an. ;-):-D

    Mir sind die Bässe zu laut, zu aufdringlich, zu grässlich.
     
    rolf gefällt das.