Wer Klavier spielt, hat Glück bei den Frauen??

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von FAB, 31. Aug. 2006.

?

Haben Klavierspieler mehr Glück bei Frauen?

  1. klar

    90,9%
  2. auf keinen Fall

    1,7%
  3. das macht keinen Unterschied

    7,4%
  1. FAB
    Online

    FAB Guest

    Nutzer gelöscht

    Nutzer gelöscht
     
  2. Wu Wei
    Offline

    Wu Wei

    Beiträge:
    2.429
    Ich sehe nicht so recht den Unterschied zwischen der 2. und der 3. Frage: Soll diese bedeuten, dass es hinsichtlich der Landungserfolge bei Frauen egal ist, ob man Klavier spielen kann, und jene, dass pianistisches Können die Chancen geradezu mindert?
     
  3. konstantin
    Online

    konstantin Guest

    kommt auf die frauen an :wink:
     
  4. chily
    Offline

    chily

    Beiträge:
    55
    Also, ich weiß ja nicht, ob meine Meinung als Frau überhauot gewünscht ist, aber ich finde DEFINITIV Klavierspieler von vorneherein attraktiver! oft erkenne ich sie sogar als solche, ohne es vorher gewusst zu haben...besonders Pianisten-Hände empfinde ich als sehr anziehend, und wenn mir jemand die Mondscheinsonate vorspielt, hat er mich schon fast in der Hand...ich schmelze schon dahin, wenn ich nur höre, dass jemand Klavier spielt!
    Allerdings hatte ich noch keinen Pianisten als Freund - natürlich zählen auch noch andere Dinge...aber Pianisten haben bei mir von vorneherein die größeren Chancen!
     
  5. Die Pianistin
    Offline

    Die Pianistin

    Beiträge:
    88
    HI!!

    ich bin zwar erst sechzehn, aber ich glaube auch, dass musiker im allgemeinen gut ankommen.
    wenn man jemanden kennenlernt und ihn mag , ist es natürlich nicht von bedeutung ob der jetzt pianist ist oder nicht, :wink: aber ich glaube schon, dass das ein pluspunkt sein kann, klavier spielen zu können

    ciau steffi
     
  6. slawa
    Offline

    slawa

    Beiträge:
    43
    Guten Ta-ag!

    um mit Konstantin zu reden: kommt ebenfalls auf die Musik an... :wink:
    Also wenn mir jemand die letzten Mainstream-Hits, eine Kaffee-Werbung oder so'n ähnliches Geklimper wie zuweilen in deutschen neueren Fernsehproduktionen vorspielen würde, griff ich vermutlich (und gar nicht aufs Klavier bezogen), sofort auf die nächste sagen wir... Motörhead-Scheibe zurück 8)
    Also, sag ich jetzt als Mann, wenn das eine Frau spielen würde.
    In dem Zusammenhang: vielleicht die nächste Umfrage, ob eine Klavier spielende Frau bei Männern gut ankommt?...
    Das Ganze wie in der aktuellen Umfrage offensichtlich vorausgesetzt, aus hetero Sicht.

    Grüsse
     
  7. konstantin
    Online

    konstantin Guest

    hey sag nichts gegen kaffeewerbung: habe mir neulich gerade prodomo ausgedruckt ;)
    motörhead ist nat. auch was feines, falls lemmy mal nicht gerade zu betrunken ist (soll wohl täglich eine flasche whiskey leeren - dementsprechend klingt die stimme).
    das ästhetischste instrument für frauen ist meiner meinung nach das cello - kombiniert mit einer hübschen frau kann dies durchaus eine erotische ausstrahlung haben ;) :wink:
     
  8. Hartwig
    Offline

    Hartwig

    Beiträge:
    1.119
    Tja Konstantin!

    und dann mit dem klavier begleiten.....

    Kann doch nur gut gehen :lol:

    Gruß Hartwig


    PS: Antwort auf obige Frage: "Hab ich noch"
     
  9. Pachanka
    Offline

    Pachanka

    Beiträge:
    44
    Natürlich kommt das gut an! :wink:
    Menschen, die ein gleiches Hobby haben wie ich, sind mir von vornherein sympathischer! ;)
    Aber ich finde, dass hat auch was, wenn ein Mann am Klavier sitzt und ne gute Ausstrahlung hat 8)

    Ob klavierspielende Frauen bei Männern auch so gut ankommen, wäre echt mal interessant.

    Hab mal 'ne Show auf MTV gesehen, wo welche etwas über Norah Jones sagen sollten, da kam "Die hat so schöne Hände." Würden die da auch drauf achten, wenn sie kein Klavier spielen würde?? Hat sie andere Hände als andere? :?


    Hm. LG Pachanka.
     
  10. Karl
    Offline

    Karl

    Beiträge:
    159
    100% agree konstantin, eine schöne frau und ein cello.... :)
     
  11. Wu Wei
    Offline

    Wu Wei

    Beiträge:
    2.429
    Davon wusste schon Altmeister Lindenberg ein Lied zu singen.
     
  12. Angelica
    Offline

    Angelica

    Beiträge:
    69
    Auf jeden Fall haben Klavierspieler bessere Karten, aber ich denke, das haben Musiker und Künstler im allgemeinen... Viele Frauen, die ich kenne, finden es anziehend, wenn ein Mann etwas künstlerisches kann, besonders wenn er es gut kann... ich für meinen Teil habe mir nen Cellisten geangelt :-D
     
  13. konstantin
    Online

    konstantin Guest

    meinst du? hmmm, also z.b. tubaspieler haben häufig etwas - hm - unattraktives?
    dann die >1,90m großen männer, die dann solche kleinigkeiten wie piccolo, oboe oder querflöte spielen - passt auch nicht, wie ich finde.
    dem mann seinen flügel, das königsinstrument. passt immer noch am besten, wie ich meine. also ergibt sich das kammermusikalische archetyp-duo:
    mann - klavier, frau - flügel.
    zumindest bei barenboim und du pre hat das sehr "gefruchtet" ;) (ich erinnere an die tollen brahmseinspielungen, insbesondere der f-dur sonate)
     
  14. Peter
    Offline

    Peter Bechsteinfan Mod

    Beiträge:
    17.986
    Das ist ja mal ein interessanter Thread. :)
    Bei Männern ist´s mit Wurst, E-Gitarren oder Schlagzeuge passen wohl immer gut. Eindruck am Klavier (rein optisch) machen bei mir nur Männer, die auch dazu singen wie z.B. Elton John.
    In Frauenhänden dagegen sehe ich am liebsten eine Violine.
     
  15. chily
    Offline

    chily

    Beiträge:
    55
    also ne, gitarre und schlagzeug bei Männern sind gar nix - kommt total machohaft, und ich wil doch ein Sensibelchen...Ich für meinen Teil, obwohl selbst eine, finde Cellos auch am passendsten für Frauen! Irgendwann kommt der Tag, da lern ichs auch...mein zweites Instrument (Klarinette) hat leider nicht sehr viel erotische Ausstrahlung zusammen mit mir! :cry: Aber das Instrument selbst ist sehr sexy - glatt, tiefschwarz, Silberklappen...
     
  16. pianomobile
    Offline

    pianomobile

    Beiträge:
    773
    Mich wundert, dass hier das Saxophon noch nicht erwähnt wurde, - für mich das erotische Instrument schlechthin.
    "Welches Instrument findet ihr erotisch" wäre glatt eine eigene Umfrage wert. (Bin noch nicht draufgekommen, wie ich so einen Thread aufmache. Vielleicht kann´s jemand für mich tun.)
     
  17. Ingrid20000
    Offline

    Ingrid20000

    Beiträge:
    641
    Also ich persönlich würde einen Klavierspieler sofort einem nicht Klavierspieler vorziehen. Aber ich glaube bei jemanden der jetzt nicht selbst Klavier spielt macht jemand der Klavier spielt nicht wirklich eindruck. Im allgemeinen werden Klavierspieler ja sogar als etwas "eigen" und teilweise "spießig" gehalten.


    mfg

    Ingrid20000
     
  18. Hartwig
    Offline

    Hartwig

    Beiträge:
    1.119
    Nana, Ingrid :o

    Da habe ichaber andere Erfahrungen gemacht :lol:

    Gruß Hartwig
     
  19. stephen
    Offline

    stephen

    Beiträge:
    745
    Glaubst Du, nur Selberspieler kaufen sich GouldRubinsteinCoreaPolliniJarrettHorowitz-Platten?

    Also ich weiss ja nicht was Du da für Leute kennst (vielleicht sind mir die "richtigen" auch noch nicht begegnet :) ) - die pianogesegneten Leute meines Bekanntenkreises sind einfach nur "interessant" - und das ist auch schon die einzige gemeinsame Kategorie.

    Kann mir gut vorstellen, dass nur Zuhören auch Spass machen kann (auch wenn es vielen meiner Generation per Schule dauerhaft verleidet wurde).
     
  20. Ingrid20000
    Offline

    Ingrid20000

    Beiträge:
    641
    Also ich kenne wirklich eine Menge Leute, den meisten ist jemand der Klavier spielt irgend wie zu abgehoben. Es kommt natürlich darauf an in welchen Kreisen man sich bewegt. Aber ich sage die Allgemeinheit beeindruck ein Klavierspieler nicht unbedingt.

    Es ist doch auch so, dass nur ein kleiner Teil der Bevölkerung klassische Musik hört, und noch ein kleinerer Teil Klaviermusik. Die Meisten kennen auch nur Mozart, vielleicht noch Beethoven aber dann ist schon Schluß.
    Wenn da jemand irgend etwas auf eine Gitarre spielt und vielleicht dann noch etwas dazu singt macht das auf die meisten Leute mehr eindruck.