Welches Musikstück möchtet ihr als letztes in eurem Leben hören?

Dieses Thema im Forum "Werke, Komponisten, Musiker" wurde erstellt von ehenkes, 2. Apr. 2019.

  1. Gomez de Riquet
    Offline

    Gomez de Riquet

    Beiträge:
    3.181
    Das habe ich auch erlebt, bei einem guten Freund, den ich in den Tod begleitet habe (Magenkrebs, Endstadium; er war noch keine vierzig Jahre alt).

    Wir hatten viel zusammen an Musik gehört (auf seinen Wunsch), aus einem leierigen Kassettenrekorder. Seine Sterbemusik war Schuberts B-Dur-Klaviersonate D960 in der Interpretation von Alfred Brendel, die mir eigentlich nicht gefiel und an der ich seitdem aus guten Gründen hänge.
     
    thinman, Gernot, Klafina und 2 anderen gefällt das.
  2. raffaello
    Offline

    raffaello

    Beiträge:
    433
    Mozarts 3. Violinkonzert KV 216, 2. Satz "Adagio", bevorzugt in der Einspielung von David Oistrach.
     
  3. Muck
    Offline

    Muck

    Beiträge:
    741
    Irgend etwas von Bach. Ganz nach Reger "Bach ist Anfang und Ende aller Musik"
     
  4. Frédéric Chopin
    Offline

    Frédéric Chopin

    Beiträge:
    709
    Da gibt es vieles:
    • Frédéric Chopin gespielt von Olga Scheps
    • Pavane von Maurice Ravel, gespielt von Shura Cherkassky
    • 2. Satz des G-Dur Klavierkonzert von Maurice Ravel
    • Sergei Rachmaninoff: Vocalise
     
  5. trm
    Offline

    trm

    Beiträge:
    524
    Mein kleines Abschiedsprogramm:

    - Crucifixus/Et resurrexit (aus der h-moll-Messe)
    - Confiteor/Et expecto (aus der h-moll-Messe)
    - Ach Herr, laß dein lieb Engelein (Schlußchoral der Johannespassion)
     
  6. andreg
    Offline

    andreg

    Beiträge:
    125
    Gattaca: The Departure
    Tron Legacy: Adagio for Tron
    Barber: Adagio for Strings
     
  7. Ivory
    Offline

    Ivory

    Beiträge:
    451
    Jan Garbarek: Evening land
     
  8. Olool0
    Offline

    Olool0

    Beiträge:
    3
    Renft, Wandersmann.

    Abschied heisst doch auch weitergehn
    Tränen hat die Trauer, aber auch das Glück
    Komm gut an, nicht zurück
    Wandersmann, komm…
     
  9. Alter Tastendrücker
    Offline

    Alter Tastendrücker

    Beiträge:
    1.942
    Schöne Musik, die mich bedauern ließe, dass ich gehen muss, wäre wohl eher einem zufriedenen Ableben nicht förderlich. Aber die amerikanische Nationalhymne mit dem Bild eines feixenden Trump kombiniert, das wäre was; da freut man sich auf jedes Jenseits!
     
    Barratt, Sven und ehenkes gefällt das.
  10. Ellizza
    Offline

    Ellizza

    Beiträge:
    957
    Ist das jetzt Galgenhumor:teufel:?
     
    Alter Tastendrücker gefällt das.
  11. Alter Tastendrücker
    Offline

    Alter Tastendrücker

    Beiträge:
    1.942
    Das liegt im Auge des Betrachters!
     
    Ellizza gefällt das.
  12. walsroderpianist
    Offline

    walsroderpianist

    Beiträge:
    465
    Na ja.Ascension heißt ja Himmelfahrt. Bis du sicher dass du in diesem Punkt dem Gottessohn nachfolgst, weil deine lebenswandelmäßig erworbenen irdischen Aktien hoch genug im Kurs stehen ?
     
    Barratt gefällt das.
  13. walsroderpianist
    Offline

    walsroderpianist

    Beiträge:
    465