Welche(s) Klavier(e) besitzt ihr?

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von idefix312, 16. Sep. 2006.

?

Ich besitze

  1. ein Digitalpiano

    89,4%
  2. ein mechanisches Piano

    2,8%
  3. einen Flügel, bzw. Stutzflügel

    1,9%
  4. ein Digitalpiano SOWIE ein mechanisches Piano

    3,2%
  5. ein Digitalpiano SOWIE einen Flügel, bzw. Stutzflügel

    1,9%
  6. ein mechanisches Piano SOWIE einen Flügel, bzw. Stutzflügel

    0,5%
  7. alle 3

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. mehr als 3

    0,5%
  9. leider kein eigenes

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Klavirus
    Offline

    Klavirus

    Beiträge:
    7.456
    Ich nich, huhu! :cry:

    Klavirus
     
  2. Petra
    Offline

    Petra

    Beiträge:
    35
    Hallo
    Ich habe ein Klavier (Erbstück) fast 100 Jahre alt, aber gut. Schöner warmer klang nicht so blechern.
    Gruß Petra
     
  3. Klavirus
    Offline

    Klavirus

    Beiträge:
    7.456
    NEID! :cry:

    Klavirus
     
  4. Klavierverrückter
    Offline

    Klavierverrückter

    Beiträge:
    5
    Hallo miteinander

    Also ich habe alle 3, aber mein digitalpiano steht nur ziemlich verstaubt in der Ecke meines Zimmers herum. Hauptsächlich übe ich auf meinem Steinway - Flügel (echt ein Trauminstrument!) oder auf dem Schimmel - Klavier.
    Interessante Umfrage! Mal schauen was andere noch dazu sagen :-D
     
  5. orgeljoe
    Offline

    orgeljoe

    Beiträge:
    7
    Hey, Tipp von einem Orgelspieler:
    Der beste Fluegelhersteller soll angeblich "Fazioli" aus Turin sein. Hat jemand so einen Fluegel? Wenn ja, wie klingt er?

    PS: Klavirus soll nicht mit "ich nicht, NEID" antworten :wink:
     
  6. idefix312
    Offline

    idefix312

    Beiträge:
    90
    hmm... hab von diesem Fazioli noch nie was gehört.... das will jetzt nix heißen, weil ich mich da sowieso nicht so gut auskenne aber.. seit wann gibts denn diese firma/marke schon??
     
  7. idefix312
    Offline

    idefix312

    Beiträge:
    90
    ok, ich glaub ich muss mich jetzt selbst korrigieren... dieser fazioli ist DOCH ein namenhafter hersteller, der ganzen linkliste im google nach zu folgen :oops:
     
  8. Klavierverrückter
    Offline

    Klavierverrückter

    Beiträge:
    5
    Also ich finde die Faziolis spitze. Ich selbst hab ein steinway und ich spiel auch am liebsten auf Steinways, aber die Faziolis sind schon nicht schlecht. Sie haben teilweise einen härteren Anschlag als z.B. Steinways, aber wenn man mit dem gut umgehen kann (man sollte ja mit jedem klavier gut spielen können :wink) sind sie wunderschön!
     
  9. Toccata
    Offline

    Toccata

    Beiträge:
    380
    Hallo!
    Ich hab 2 Klaviere zu Hause - einen Bösendorfer 225 Flügel und ein uraltes Yamaha Clavinova CLP-500. Das war eines der ersten Clavinovas, die auf den Markt kamen und spielt sich immer noch tadellos.
    Allerdings nix gegen den Flügel, der ist ein Traum!!!
    Dafür muss leider mein Mann immer noch mit seinem mittlerweile 15 Jahre alten Citroen durch die Gegend fahren... :wink:
     
  10. Klavirus
    Offline

    Klavirus

    Beiträge:
    7.456
    @Toccata: Man muss halt Prioritäten setzen... :wink:

    Klavirus
     
  11. Toccata
    Offline

    Toccata

    Beiträge:
    380
    @Klavirus
    So seh ich das auch... :lol:
    (Ich hab zum Glück ja ein "ordentliches" Auto!! :wink: )
     
  12. Klavirus
    Offline

    Klavirus

    Beiträge:
    7.456
    So muss es sein!

    Klavirus
     
  13. Wu Wei
    Offline

    Wu Wei

    Beiträge:
    2.429
    @Toccata
    Was ein Flügel, ein Klavier und ein ordentliches Auto? Und dein armer Gatte muss sich mit einer alten Kiste begnügen? Hat er denn wenigstens eine Modelleisenbahn? :wink:
     
  14. Klavirus
    Offline

    Klavirus

    Beiträge:
    7.456
    Woher soll er die Zeit nehmen? Er hat sicher im Haushalt genug zu tun :wink:

    Klavirus
     
  15. Toccata
    Offline

    Toccata

    Beiträge:
    380
    Ha - wär nett, wenn es so wäre...
    Ich glaub, ich muss da mal etwas klarstellen: er fährt freiwillig mit dieser Klapperkiste durch die Gegend, weil er der Meinung ist, dass dieses Ding, das mittlerweile schon fast 300.000 km drauf hat gut genug ist, um jeden Tag damit in die Arbeit zu fahren.
    Es hat sich vor ca. 5 Jahren die Frage gestellt - neues Auto oder Klavier und da hat er mir selbst das Klavier eingeredet. Lange zureden musste er mir allerdings nicht... :oops:

    @Wu Wei: Modelleisenbahn hat er keine :wink: (interessiert ihn nicht) und die Hausarbeit bleibt leider an mir hängen (weil er fast nie zu Hause ist). :(
     
  16. commander
    Offline

    commander

    Beiträge:
    13
    Dann reih ich mich mal in die Liste derer ein die ein Digitalpiano besitzen. Ich hab ebenfalls eins, ein Clavinova CLP 930. Es macht seine Arbeit auch bisher tadellos aber ich möchte schon gerne im kommenden Jahr etwas neues haben.
    Bin mir zwar noch nicht ganz schlüssig was es genau wird aber ich freu mich schon drauf :-D
     
  17. Lusinganda
    Offline

    Lusinganda

    Beiträge:
    30
    Also ich besitze auch ein Digitalpiano (CLP150) und bin damit auch zufrieden. Natürlich ist es ein Kompromiss, wenn man in einer Mietswohnung wohnt und nur abends Zeit hat zum Üben. Ein akusitisches Klavier oder gar Flügel wäre natürlich ein wesentlich schöneres Klangerlebnis (und natürlich wesentlich teurer in der Anschaffung :) ) aber vielleicht kommt das ja noch *träum*

    Lusinganda
     
  18. AlCoFa
    Offline

    AlCoFa

    Beiträge:
    110
    Ich besitze ein Klavier aus der ehem. DDR :-D

    Marke Hupfeld, Modell Carmen, kackbraun :lol:
    Ist zwar nicht sonderlich schön, aber es erfüllt seinen Zweck seit nunmehr eineinhalb Jahren ;)
     
  19. idefix312
    Offline

    idefix312

    Beiträge:
    90
    ich müsste jetzt bald neu abstimmen! übermorgen zwischen 10 und 12 uhr wird nämlich mein nagelneues klavier geliefert :-D kanns schon kaum mehr erwarten :roll: mein altes yamaha-clavinova bleibt aber noch da, damit die nachbarn am abend ruhig schlafen können :-D
     
  20. AlCoFa
    Offline

    AlCoFa

    Beiträge:
    110
    Was isses denn für eins? :-D