Was habe ich da für ein Klavier? Uebel und Lechleiter 21385


P
Philip
Dabei seit
16. März 2010
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallihallo,

ich heisse Philip (habe etwa 10 Jahre Keyboard gespielt, aber das ist lange her) und bin gerade wie die Jungfrau zum Kind zu einem Uebel und Lechleiter-Klavier (Nr. 21385) gekommen. Wer kann mir etwas zum Baujahr oder zur Herkunft sagen (Bin für ALLE Infos dankbar, habe überhaupt keine Ahnung von Klavieren)? Der Vorbesitzer sagt, es kommt aus Altona und ist etwa in den 20ern gebaut worden.
Das Klavier ist stark "patiniert" aber technisch einwandfrei, klingt sogar recht vernünftig.

Gruß und danke für alle Hinweise,
Philip
 

Anhänge

  • DSC00671.jpg
    DSC00671.jpg
    60,8 KB · Aufrufe: 48
  • DSC00675.jpg
    DSC00675.jpg
    68,6 KB · Aufrufe: 34
  • DSC00676.jpg
    DSC00676.jpg
    70,7 KB · Aufrufe: 32
  • DSC00677.jpg
    DSC00677.jpg
    51 KB · Aufrufe: 30
M
Mephisto
Guest
Ein sehr hübsches Klavier! Trotz des Alters. Ich kann dir zwar zum Instrument nichts sagen, aber wende dich mal an Dieter, der das bestimmt kann ;-)
 
D
Dieter
Dabei seit
18. Feb. 2008
Beiträge
159
Reaktionen
134
Uebel & Lechleiter

Hallo Philip,
Dein Klavier wurde 1921 hergestellt. Die Firma Uebel & Lechleiter bestand in Heilbronn von 1873 bis 1983.
Mit freundlichen Grüßen
www.dieter-gocht.de
 
 

Top Bottom