verbeugen?

  • Ersteller des Themas musicpianoplayer
  • Erstellungsdatum
M

musicpianoplayer

Dabei seit
8. Apr. 2012
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo,
wie verbeugt man sich "richtig" ?
also so,dass es nicht komisch oder übertrieben aussieht?
Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?
danke,
Lg mpp
 
Klavirus

Klavirus

Dabei seit
18. Okt. 2006
Beiträge
11.924
Reaktionen
6.196
Auf keinen Fall wie Kissin, es sei denn, Du kannst so spielen!
 
cwtoons

cwtoons

Dabei seit
28. Apr. 2011
Beiträge
8.907
Reaktionen
7.069
Im allgemeinen wird ein Winkel von 87,5 Grad zwischen Ober- und Unterkörper empfohlen.....
Ein Kotau sollte allerdings vermieden werden.
CW
 
H

Hebi19

Dabei seit
5. Feb. 2009
Beiträge
198
Reaktionen
3

dies ist wohl eine grobe Verallgemeinerung und gilt eigentlich nur für Pianisten (male)
Nach meiner Information ist der empfohlene Winkel bei Pianistinnen abhängig vom Lebensalter und nimmt mit zunehmender Zahl der Jahre zu.
Bei den meisten westlichen Pianisten hingegen nimmt er normalerweise mit zunehmenden Alter aus biologisch/medizinischen Gründen von selber ab.
Der Trainingspuls ist schließlich auch vom Alter abhängig.

hebi
 
M

musicpianoplayer

Dabei seit
8. Apr. 2012
Beiträge
4
Reaktionen
0
Danke an alle :)
 
Rheinkultur

Rheinkultur

Super-Moderator
Mod
Dabei seit
1. Apr. 2012
Beiträge
9.813
Reaktionen
9.039
Äh, kennt Ihr den schon?

Was tut ein Tenor, wenn ein Platzregen an die Fensterscheibe prasselt?
Er verbeugt sich!
 
 

Top Bottom