Unterricht via Webcam

FLIP
FLIP
Dabei seit
18. Aug. 2009
Beiträge
13
Reaktionen
1

-gelöscht-
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
fisherman
fisherman
Dabei seit
3. Dez. 2007
Beiträge
21.130
Reaktionen
9.273
Hallo Flip; hier sind doch einige unterwegs, die bereits solchen e-Unterricht nehmen. Die können Dir sicher weiterhelfen.
 
fisherman
fisherman
Dabei seit
3. Dez. 2007
Beiträge
21.130
Reaktionen
9.273
Nee, erst vor kurzem hat sich hier eine Dame vorgestellt, die e-learning am Piano macht. Sorry, dass ich den Namen vergessen hab.
 
thepianist73
thepianist73
Dabei seit
19. Juli 2007
Beiträge
1.183
Reaktionen
700
Ja hier wird doch über das diskutiert, oder nicht?
Habe diesen Faden nicht soooo genau gelesen, da ich eigentlich nicht so viel davon halte. Bin aber gespannt, was sich weiter ergibt hier. ;)
 
violapiano
violapiano
Dabei seit
12. Aug. 2008
Beiträge
3.964
Reaktionen
11
http://www.geschaeftsidee.de/selbststaendig/pc/praxistipp_35541.html

Ich finde, es ist eine Möglichkeit für Menschen, die sonst nicht Klavierspielen lernen können mit Anleitung, weil zum Beispiel keine Zeit für regelmäßige Unterrichtseinheiten oder kein KL in der Nähe.

Obwohl ich auch daran zweifle, dass es einen richtigen Klavierlehrer, der nebem einem sitzt, ersetzen kann.
 
Haydnspaß
Haydnspaß
Dabei seit
22. Feb. 2007
Beiträge
5.134
Reaktionen
102
Danke pianist73 und Violapiano, genau, dort wird das auch angesprochen.
Meine Vorgehensweise wäre live Unterricht mit Webcam. Das ist finde ich persönlicher und man kann ohne Verzögerung reagieren.
Hier ein Violinunterricht-Beispiel, wie das schon jemand im anderen Faden bei Youtube gefunden hat:
http://www.youtube.com/watch?v=rEzdh23aeNk

LG
Flip

Das youtube-Beispiel ist sehr überzeugend. Allerdings wird das wohl nur mit Schülern funktionieren, die bereits einen guten, herkömmlichen Unterricht hatten. Bei einem Anfänger muß man in bezug auf Haltung, Spielbewegungen, Notenerklären, Fingersatz etc. viel praktischer eingreifen, da reichts nicht zu sagen, bißchen mehr crescendo hier, bißchen weniger Pedal dort.

Also ich bin skeptisch. Was nichts heißen mag, ich bin schließlich immer skeptisch... 8)
 
K
kama
Dabei seit
10. Aug. 2009
Beiträge
262
Reaktionen
0
Hallo,

diese Methode mag zwar ungewöhnlich sein, aber ich finde sie trotzdem besser als ganz ohne Lehrer.

Übrigens gibt die Geigenlehrerin meiner Tochter ihrer Enkelin per TELEFON regelmäßig Violinunterricht. :D (Diese bekommt allerdings auch noch "richtigen" Unterricht.)

VG
kama
 

Ähnliche Themen

 

Top Bottom