Unterricht Frequenz

wie oft nehmt ihr Unterricht

  • öfter als einmal in der Woche

    Stimmen: 3 14,3%
  • einmal pro Woche

    Stimmen: 10 47,6%
  • alle zwei Wochen

    Stimmen: 5 23,8%
  • nur sporadisch

    Stimmen: 3 14,3%

  • Umfrageteilnehmer
    21

violapiano
violapiano
Dabei seit
12. Aug. 2008
Beiträge
3.964
Reaktionen
11
Wie oft nehmt ihr Unterricht?

Regelmäßig oder eher nur selten?

Nehmt ihr alle eine ganze Stunde?

Freu mich auf eure Antworten!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
M
Manha
Guest
Hm, verfälscht das nicht einbeziehen von Menschen, die Unterricht überhaupt nicht frequentieren, diese Umfrage nicht etwas?
 
Sesam
Sesam
Dabei seit
11. Feb. 2007
Beiträge
1.935
Reaktionen
286
Liebe VP,
es fehlt auch noch die Option 1x pro Woche aber länger als eine Stunde.

LG, Sesam
 
violapiano
violapiano
Dabei seit
12. Aug. 2008
Beiträge
3.964
Reaktionen
11
Hm, verfälscht das nicht einbeziehen von Menschen, die Unterricht überhaupt nicht frequentieren, diese Umfrage nicht etwas?

Hallo Manha,

ich habe auch überlegt, ob ich noch eine Antwortmöglichkeit wie "ich nehme gar keinen Uterricht" dazu geben soll.
Aber wenn dann die Klavierlehrer und fertigen Pianisten sich beteiligen, die keinen Untericht haben, dann verfälscht das doch mehr, meinst Du nicht?

LG
VP

@sesam: Eine Stunde, ja, manche habe mehr als eine Stunde Unterricht, manche nur 40 Minuten, andere 25, aber ich meine, das würde alles zu kompliziert machen!
Drum bitte ich drum, eine Stunde hier als eine Einheit der längeren Art zu sehen. Hast Du denn eineinhalb Stunden oder zwei? Schreib mal, dafür ist ja Raum beim Antworten.
 
M
Manha
Guest
Nun ja, die Umfrage richtet sich wohl weniger an fertige Pianisten als an Lernende...
 
S
Scorbi
Dabei seit
7. Sep. 2011
Beiträge
11
Reaktionen
0
Ich nehme seit ca. 6 Monaten wöchentlich 45Min Klavierunterricht.

Ab März reduziere ich den Unterricht auf 30 Min.

Am Anfang, als ich noch viele Fragen aus dem privaten Harmoniestudium hatte, waren 45Min perfekt um auch meine Fragen los zu werden.
Ich hoffe, dass die 30Min reichen um das Zuhause geübte zu präsentieren und neues zu lernen. Ansonsten werde ich sicherlich wieder aufstocken.
 
hasenbein
hasenbein
Dabei seit
13. Mai 2010
Beiträge
9.271
Reaktionen
8.762
30 Minuten sind Quatsch. Viel zu wenig.

Wenn Du das Gefühl hast, 45 min. seien "überdimensioniert", dann ist der Lehrer Scheiße.

Ich gehe aber mal davon aus, daß Du die Kürzung rein aus finanziellen Erwägungen heraus vornimmst, richtig?

LG,
Hasenbein
 
 

Top Bottom