Unbekannte Weihnachtslieder - Sammlung

  • Ersteller des Themas antje2410
  • Erstellungsdatum


antje2410
antje2410
Dabei seit
11. Dez. 2020
Beiträge
1.721
Reaktionen
2.271
K
klafierspieler
Dabei seit
26. März 2013
Beiträge
242
Reaktionen
117

gilt für
nur, weil du nicht in der DDR aufgewachsen bist. Dort gehörte das zu den verbreitetsten Liedern, siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Sind_die_Lichter_angezündet
Typisch ist, das nicht der religiöse Gehalt von Weihnachten sondern die weihnachtliche Atmosphäre thematisiert wird. Weitere Lieder aus dieser Kategorie sind


https://www.youtube.com/watch/?v=6OxZtL__z3g

und


https://www.youtube.com/watch/?v=umdvjJa9-Ds

Es war nicht alles schlecht ... :-)
 
Zuletzt bearbeitet:
antje2410
antje2410
Dabei seit
11. Dez. 2020
Beiträge
1.721
Reaktionen
2.271
@klafierspieler ja, deswegen habe ich relativ in Klammern gesetzt. Mir wurde das Lied vor ein paar Jahren vorgesungen, und es war mir völlig neu.
:-)
Weihnachtslieder müssen - für mich - keinen religiösen Bezug haben. Da hätte ich den Betreff vielleicht anders formulieren sollen. "Lieder für die Weihnachtszeit" vielleicht?

Danke @mick , du hast mir ein Geschenk gemacht. ich habe seit vielen Jahren nicht mehr an dieses Lied gedacht, es erinnert mich so sehr an meine Mutter, und ich schwelge gerade in Weihnachts-Erinnerungen, mit einer Träne im Knopfloch...
 
Klafina
Klafina
Dabei seit
15. Mai 2013
Beiträge
4.280
Reaktionen
7.603
@antje2410

"Lieb Nachtigall wach auf" ist für mich eher ein bekanntes Weihnachtslieder.

Ich mag die spanischen Lieder sehr, und zwar nicht das allseits bekannte "Feliz Navidad", sondern die in Spanien häufig gesungenen, wie z.B.:


https://www.youtube.com/watch/?v=xoqWreAiGGA


https://www.youtube.com/watch/?v=LQEtxLDitEk


https://www.youtube.com/watch/?v=90IbrjqSUzU


https://www.youtube.com/watch/?v=eaXIwpHOH5U

Oder auch "Ande ande ande la marimorena".

Aus dem frz. Sprachraum vor allem:


https://www.youtube.com/watch/?v=nZf39bufpMM

https://www.youtube.com/watch?v=QwGm2vtYB_Q

Zu den spanischen hatte ich mir vor einigen Jahren Klaviernoten aus Spanien mitgebracht; leider ist der Satz ziemlich langweilig.:-(
 
Revenge
Revenge
Dabei seit
28. Mai 2017
Beiträge
2.631
Reaktionen
2.022
Hi,

hier sind ein paar englischsprachige, ich weiß allerdings nicht, wie bekannt / berühmt die hier in D. sind. Wahrscheinlich eher weniger, in England könnten sie nat. bekannter sein.

Hiervon die erste Version:

https://imslp.org/wiki/Christmas_Carols_New_and_Old_(Stainer,_John)

...wobei, bei Lied 10, unten im Text beim ersten Tenorsolo, hab ich mich erst verlesen. :003: Dachte so: „Muss wohl ausm 2. Weltkrieg..“...doch nee, alles OK. Buch veröfftl. etwa 1871.:super:


Insgesamt, so beim Drübergucken, scheinen mir subjektiv mehrere recht ansprechend, dazu natürlich der knuffige Bassschlüssel, :kuscheln: den wir mal ganz früher irgendwo erwähnt hatten und ab und zu bei einigen Komponisten / Drucken / Handschriften in Erscheinung tritt.

Hinten ist so ein quergedruckter bzw. quergescannter Index, mit mehr oder minder relev. Informationen, die mir...nicht geläufig wären....

Zum Buch selbst und zu John Stainer noch kurz:

https://de.wikipedia.org/wiki/John_Stainer

LG, Olli!
 
Albatros2016
Albatros2016
Dabei seit
13. Aug. 2019
Beiträge
5.082
Reaktionen
6.476
Keine Ahnung, wie bekannt das schwedische Stück "Jul jul strålande jul" in Deutschland ist. Als wir es vor ca. 10-12 Jahren in unser Chorrepertoir aufgenommen haben, kannte es aus dem Chor keiner. Es ist sofort eines unserer Lieblingsstücke in der Weihnachtszeit geworden.


https://www.youtube.com/watch/?v=AKbmormZapU
 
antje2410
antje2410
Dabei seit
11. Dez. 2020
Beiträge
1.721
Reaktionen
2.271
Ich fasse es nicht, @Albatros2016 , dieses Lied wollte ich gerade einstellen!
Das ist ein unheimlicher, aber schöner Zufall!
 
antje2410
antje2410
Dabei seit
11. Dez. 2020
Beiträge
1.721
Reaktionen
2.271
@Klafina dieses Lied kennen sehr wenige meiner Leute, das war ein Grund warum ich es eingestellt habe. Ist natürlich nicht repräsentativ, ich weiß.
:-)

Spanische Lieder mag ich auch.

@Revenge - das ist ein schönes Buch.

Hier noch etwas aus Finnland


https://www.youtube.com/watch/?v=6VFliPae-4I
 

Albatros2016
Albatros2016
Dabei seit
13. Aug. 2019
Beiträge
5.082
Reaktionen
6.476


Jeden 1. Advent wird das bei uns in der Andacht, die wir mit dem Chor in unserer Kurklinik musikalisch begleiten, standardmäßig als Gemeindelied gesungen.


Also ja wir kennen es im Norden, das übrigens genaugenommen der evangelische Norden ist. Protestant oder protestantisch benutzen komischerweise hauptsächlich die Weihrauchschwenker. ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

 

Top Bottom