Rachmaninow Klavierkonzerte

  • Ersteller des Themas Rachmaninov06
  • Erstellungsdatum
Rachmaninov06

Rachmaninov06

Dabei seit
Feb. 2020
Beiträge
31
Reaktionen
19
Hallo,
Mein Professor Hat mir mal vorgeschlagen, dass ich ein Klavierkonzert von Rachmaninow spielen soll. Da ich aufgrund der jetzigen Situation keine Möglichkeit habe mit ihm zu sprechen, wollte ich hier mal fragen was ihr Über die Konzerte so denkt.
Infrage kommen für mich alle außer das dritte.
Welches denkt ihr ist das schwierigste? (Außer das 3.)
 
rolf

rolf

Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
27.858
Reaktionen
17.949
das 1.
nimm das 4., das ist ist (relativ zu den anderen) das "einfachste" (auch das 2. ist nicht allzu schlimm)
 
Stilblüte

Stilblüte

Super-Moderator
Mod
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
10.234
Reaktionen
13.500
"Hat dir mal vorgeschlagen" also. Ich würde mit meinen Studenten schon absprechen wollen, welchen dieser Brocken sie sich vornehmen und monatelang damit beschäftigen. Schreib ihm doch eine E-Mail.
 
mick

mick

Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
11.336
Reaktionen
19.267
Rachmaninov06

Rachmaninov06

Dabei seit
Feb. 2020
Beiträge
31
Reaktionen
19
Zuletzt bearbeitet:
alibiphysiker

alibiphysiker

Super-Moderator
Mod
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
1.231
Reaktionen
2.328
Wenn du die Chance haben willst, es mit Orchester zu spielen, musst du entweder in einem großen Wettbewerb ins Finale kommen oder ein Konzert wählen, das auch ein Amateurorchester halbwegs unfallfrei begleiten kann. Und dann kommt eigentlich nur das 2. Konzert in Frage.
Es ist sicher auch nicht verkehrt, hier das "bekannteste" und publikumstauglichste Konzert zu wählen. Die Chance, dass ein Laienorchester dieses Konzert dann mal spielen wird, ist dadurch wesentlich höher.

Selbst wenn man darauf abzielen sollte, das in einem Wettbewerb zu spielen, schadet es auf gar keinen Fall, wenn man das Konzert mal mit einem Laienorchester gespielt hat...
 
Zuletzt bearbeitet:
R

reymund

Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
652
Reaktionen
494
Bei Tomplay kannst Du das mit Begleitung spielen.
 
LaSylphide

LaSylphide

Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
33
Reaktionen
29
Sorry ... so weit bin ich noch nicht.
Aber ich liebe Rachmaninov und habe gerade die Variation über ein Thema von Paganini von ihm einstudiert.

Das 3. Klavierkonzert ist mein liebstes, deswegen wollte ich gerne wissen, warum es nicht in Frage kommt.

Tut mir leid, falls die Frage fehl am Platze ist.
 

Stilblüte

Stilblüte

Super-Moderator
Mod
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
10.234
Reaktionen
13.500
Gibt's da mehrere? :005:
 
agraffentoni

agraffentoni

Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
8.769
Reaktionen
4.899
Es fängt doch sogar mit einer an, bevor das Thema kommt...
 
LaSylphide

LaSylphide

Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
33
Reaktionen
29
Rhapsody on a theme of Paganini 18th Variation
 
Rachmaninov06

Rachmaninov06

Dabei seit
Feb. 2020
Beiträge
31
Reaktionen
19
Sorry ... so weit bin ich noch nicht.
Aber ich liebe Rachmaninov und habe gerade die Variation über ein Thema von Paganini von ihm einstudiert.

Das 3. Klavierkonzert ist mein liebstes, deswegen wollte ich gerne wissen, warum es nicht in Frage kommt.

Tut mir leid, falls die Frage fehl am Platze ist.
Weil ist mit Abstand das schwierigste von allen ist. Und ich Um den Schwierigkeitsgrad des Ersten, zweiten und vierten gefragt habe So kann man davon ausgehen dass ich Mit Absicht eine Lücke zwischen dem zweiten und dem vierten gelassen habe.
 
LaSylphide

LaSylphide

Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
33
Reaktionen
29
Danke!
Für mich hören Sie sich alle ziemlich schwer an, daher wollte ich gerne nachfragen!
Ich wünsche Dir mit Deiner Wahl ganz viel Freude!
 
LaSylphide

LaSylphide

Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
33
Reaktionen
29
Dann habe ich gewiss eine einfache Version :007:
 
 

Top Bottom