Pianomania - Die Suche nach dem perfekten Klang

  • Ersteller des Themas Lilian Franck
  • Erstellungsdatum

L
Lilian Franck
Dabei seit
5. Sep. 2010
Beiträge
8
Reaktionen
0
wir laden Euch herzlich ein unseren Dokumentarfilm PIANOMANIA zu sehen, der morgen am 09. September 2010 bundesweit in die Kinos kommt. Vorher gibt es eine Kinotour in Anwesenheit der Regie (Daten unten).

Der Film lief bereits mit großem Erfolg auf zahlreichen Festivals und gewann u.a. in Locarno den Preis der „Semaine de la Critique“. PIANOMANIA war für den Europäischen Filmpreis als Bester Dokumentarfilm nominiert.

PIANOMANIA ist ein Film über die Liebe, Perfektion und ein kleines bisschen Wahnsinn. Der außergewöhnliche und gleichermaßen humorvolle Dokumentarfilm nimmt den Zuschauer mit in die geheimnisvolle Welt der Töne und begleitet den Meisterstimmer Stefan Knüpfer bei seiner ungewöhnlichen Arbeit mit den Stars der Musikszene wie Pierre-Laurent Aimard, Lang Lang oder Alfred Brendel.

Trailer, Kinos und weitere Infos finden Sie unter www.pianomania.de

Besten Gruß,

Robert Cibis & Lilian Franck

Kinotour:
09.09.2010, 19.30 Uhr, Stuttgart, Atelier am Bollwerk 10.09.2010, 20.45 Uhr, Nürnberg, Filmhaus 11.09.2010, 20.30 Uhr, Weingarten, D'Linse 12.09.2010, 11.00 Uhr, München, Filmcasino
 
Fabian R.
Fabian R.
Dabei seit
14. März 2006
Beiträge
2.269
Reaktionen
123
Mannomann.... Plumpe Werbung mit dem ersten Posting :(

Wir haben ein Impressum, da stehen Kontaktdaten. Wir weisen gerne auf nützliche Sachen hin. Kontaktiert uns einfach... Aber plumpe Werbung ist hier verpönt.

Langsam zweifle ich an der Menschheit...
 
L
Lilian Franck
Dabei seit
5. Sep. 2010
Beiträge
8
Reaktionen
0
Mannomann.... Plumpe Werbung mit dem ersten Posting :(

Wir haben ein Impressum, da stehen Kontaktdaten. Wir weisen gerne auf nützliche Sachen hin. Kontaktiert uns einfach... Aber plumpe Werbung ist hier verpönt.

Langsam zweifle ich an der Menschheit...

dann lösch das halt. Ich dache nur, dass es die Leser dieses Forums wirlich sehr interessieren würde!
 
fisherman
fisherman
Dabei seit
3. Dez. 2007
Beiträge
21.172
Reaktionen
9.381
Hi Lilian, Dein netter Umgangston wird dazu beitragen, dass ich mir diesen sicherlich wunderbaren Film verkneifen muss. Schade!

Fabian löscht das nicht einfach, weil hier ein gewisser Stil gepflegt wird - selbst wenn das Blut fließt...
 
Klavirus
Klavirus
Dabei seit
18. Okt. 2006
Beiträge
12.446
Reaktionen
6.482
Danke für den Hinweis!
Den Film schau ich mir auf jeden Fall an. Was heißt hier Werbung, wer riecht hier den verbrannten Braten?
 
Sesam
Sesam
Dabei seit
11. Feb. 2007
Beiträge
1.935
Reaktionen
286
Hallo liebes Forum,
ich habe den Film auf dem Münchner Dok.Fest bereits gesehen. War ganz ok, aber auch nicht sooo umwerfend. Die Faszination geht eher aus dem beklagenswerten Mangelzustand hervor, der bezüglich solcher (Dokumentar)filmthemen herrscht. Da freut einen jede Chance, etwas zum Lieblingsthema zu sehen.
Am Ende dieses Filmes weiss man, dass der Konzertstimmer bei Steinways in Wien jede Menge Stress hat. Ach ja, und es ist eine super Promo für Herrn Aimard.
Also fisherman, wenn du ihn nicht siehst, haste auch nix verpasst.

LG, Sesam
 
N
Nuri
Dabei seit
15. Apr. 2010
Beiträge
621
Reaktionen
3
Fabian und fisherman, was seid ihr denn gleich so aggressiv?

Also, Robert und Lilian, ich finde es total nett, dass ihr uns alle einladet. Sicher freut sich auch der größte Teil der Clavio-Gemeinde, bei euch zu Gast sein zu dürfen.

À propos, für welche Vorstellung gilt denn die Einladung? Genügt eine Clavio-Mitgliedschafts-Bescheinigung als Legitimationsnachweis?

Und … ähmm … Übernachtung und Verpflegung gehören auch dazu? Ach doch, oder? ;););)

Ich freu mich schon! Und, wie gesagt: Total nett von euch!!! :D

Ganz liebe Grüße,
Nuri
 
Klavirus
Klavirus
Dabei seit
18. Okt. 2006
Beiträge
12.446
Reaktionen
6.482
Unter dem Aspekt hatte ich es noch gar nicht gesehen, Freikarten!!!

Du Böse! ;)


Klavirus
 
Faulenzer
Faulenzer
Dabei seit
17. März 2010
Beiträge
903
Reaktionen
120
da fallen mir meine paar Freikarten für den Cinedom ein, die mehr als Jahren bei mir vermodern ...

Sowas blödes - hab gerade mal nachgesehen, seit 05. 06. 2009 abgelaufen :(

Aber vielen Dank für den Hinweis
 
Fabian R.
Fabian R.
Dabei seit
14. März 2006
Beiträge
2.269
Reaktionen
123
dann lösch das halt. Ich dache nur, dass es die Leser dieses Forums wirlich sehr interessieren würde!

Ich hätte es sofort löschen können, habe es aber durchgehen lassen. Ich denke auch, dass es ein interessanter Hinweis ist. Und ich habe das Angebot gemacht, uns zu kontaktieren. Das wäre der richtige Weg.

Offenbar bist du aber komplett uneinsichtig und uninteressiert an einem Dialog. Dabei verspielst du aber die Möglichkeit, dass wir über alle Kanäle darauf hinweisen. Der Zug ist aber jetzt abgefahren.
 
L
Lilian Franck
Dabei seit
5. Sep. 2010
Beiträge
8
Reaktionen
0
Hallo nochmal! Es tut mir Leid, dass ich die Regeln dieses Forums und von Foren im Allgemeinen nicht kenne, weil ich bisher noch nicht an solchen teilgenommen habe und in der Beziehung absoluter Newcomer bin. Ich wollte auch nicht unfreundlich sein. Entschuldigung. Ich habe mein Posting als Kontaktaufnahme gesehen, aber es war wohl nicht der richtige Weg,
ich wünsche trotzdem allen einen schönen Abend,
Lilian Franck
 

klaviermacher
klaviermacher
Dabei seit
26. Apr. 2008
Beiträge
8.053
Reaktionen
3.297
Hallo Lilian,

Ich habe Euren Film schon im Frühjahr gesehen und er gefiel mir sehr.

LG
Michael
 
fisherman
fisherman
Dabei seit
3. Dez. 2007
Beiträge
21.172
Reaktionen
9.381
Hallo Lilian, Leute wie Du sind nach Deinem jüngsten Post hier gern gesehen. Fehler machen ist normal - Fehler zugeben aber ja oft nicht so leicht. Selbstkritik steht jedem gut. Willkommen von meiner Seite!
(Bei mir läuft der Film nicht :D - aber ich kauf mir dann mal eine DVD, wenn es welche gibt ...)
Auch Dir einen schönen Abend!
 
N
Nuri
Dabei seit
15. Apr. 2010
Beiträge
621
Reaktionen
3
Hallo Lilian,

ich finde es sehr ehrenwert, dass du nicht sogleich gekränkt von dannen gezogen bist und freue mich über die netten, versöhnlichen Worte.

dass ich die Regeln dieses Forums und von Foren im Allgemeinen nicht kenne, weil ich bisher noch nicht an solchen teilgenommen habe und in der Beziehung absoluter Newcomer bin.

Ich weiß nicht, ob es generelle Regeln für Internetforen gibt. Internetforen sind so unterschiedlich, wie ihre Mitglieder und die Intention, die ein Forum hat. Was in dem einen gut gelitten ist, ist im nächsten tabu.

Bei clavio trifft man sich, um sich über das Thema „Klavier“ auszutauschen. Wenn hier Tipps, Ratschläge oder Hilfestellungen gegeben werden, geschieht dies im höchsten Maße uneigennützig, und oft mit großem Einsatz an Zeit und Fachwissen. Keiner der Schreibenden hier tut dies aus kommerziellem Interesse. Genau dieser Umstand ist es, der das Forum für mich zu etwas besonderem macht.

Deshalb möchte man das Forum natürlich auch nicht als Werbeplattform Dritter missbraucht wissen. Hättest du uns geschrieben: „Ich bin die Regisseurin von pianomania … freue mich, dass der Film hier auf Interesse stößt … vielleicht habt ihr ihn gesehen … habt ihr Lust, darüber zu diskutieren … usw. … usw. …“, dann wäre das Feedback sicher anders ausgefallen.

Ich wollte auch nicht unfreundlich sein. Entschuldigung. Ich habe mein Posting als Kontaktaufnahme gesehen.

Vielleicht kann man ja noch mal von vorne anfangen? ;)

Der Film interessiert mich außerordentlich. Leider wird es ihn, wie die meisten, die mich interessieren, nicht in die waldhessische Provinz verschlagen. Schade. Dann werde auch ich mal auf die DVD warten. Wird es die geben?

Das Thema finde ich (natürlich :-) ) höchst spannend. Falls man fragen darf: Hast du einen eigenen Bezug zum Klavierspielen? (Falls man nicht fragen darf, bitte einfach ignorieren).

Herzliche Glückwünsche übrigens zur Nominierung.

Liebe Grüße,
Nuri
 
rolf
rolf
Dabei seit
18. Feb. 2008
Beiträge
28.837
Reaktionen
19.387
Nuri,
ein wunderbarer Beitrag!! 1000%ige Zustimmung meinerseits!!
herzliche Grüße, Rolf
 
Stuemperle
Stuemperle
Dabei seit
5. Dez. 2006
Beiträge
1.084
Reaktionen
22
Hallo Lilian,

danke dafür, dass Du Dich hier gemeldet hast; und ich vermute kaum aus kommerziellem Interesse, denn so wie der Film bisher angenommmen wurde wäre das wohl auch nicht nötig. Ich unterstelle Dir einfach mal, dass spätestens bei dem Dreh von diesem Film der Wahnsinn dich auch ein kleines bisserl infiziert hat ;) Drum schließe ich mich Nuri voll an.

Auf der Filmsite gibt es eine Vermietungsliste für die ersten zwei Monate (http://pianomania.de/Vermietungliste.pdf), sind das die einzigen Chancen, den Film zu sehen oder zieht er später noch weiter durch die (Hinter-)Lande?

Nuri, vielleicht findest Du dort schon etwas in Deiner Nähe?

Liebe Grüße
Hanfred
 
Klimperer
Klimperer
Dabei seit
17. Aug. 2009
Beiträge
2.179
Reaktionen
297
Hallo!

Auch mich interessiert die Frage nach einer späteren DVD, weil das auch mir, der ich hier am A**** - äh, gewissermaßen am Resonanzboden der Welt sitze, eine Gelegenheit geben würde, den Film zu sehen...

Ciao,
Mark
 
L
Lilian Franck
Dabei seit
5. Sep. 2010
Beiträge
8
Reaktionen
0
hallo,
danke für die netten Willkommensgrüße. Klar wird es eine DVD geben, wann ist aber noch nicht klar, erstmal gibt es den Film nur im Kino. Wenn der DVD Start feststeht kann ich gerne Bescheid sagen, es wird aber sicherlich noch mindestens ein halbes Jahr dauern, den genauen Zeitpunkt entscheidet der Verleih...
Ob und in welche anderen Städte der Film noch kommt steht ebenfalls noch nicht fest (das hängt an den Zuschauerzahlen vom ersten Wochenende). Aber ich bin guter Hoffnung.
Ich bin leider selbst unmusikalisch und habe auch nichts gelernt (außer Filmemachen;)). Aber der Bruder von dem Coregisseur Robert Cibis ist Pianist. So kamen wir zu dem Thema und haben auch Stefan Knüpfer, den Klavierstimmer kennengelernt,
auf jeden Fall, würde mich interessieren, wie der Film Euch gefällt, es darf auch kritisiert werden,
liebe Grüsse aus Berlin
Lilian
 
 

Top Bottom