note mit 2 fähnchen

C

Crahan

Dabei seit
März 2010
Beiträge
18
Reaktionen
0
eine note mit fähnchen nach oben und unten.was bedeutet es genau?hab rechercheirt aber nichts gefunden
 
M

Manha

Guest
Das Stück ist zwei- (oder noch-mehr) stimmig notiert.

Vereinfacht gesagt bedeuten die zwei Hälse das sich die Oberstimme und die Unterstimme in dieser Note "treffen", einstimmig werden, sprich diese Note ist Bestandteil beider Stimmen.
Wenn du die Stimmen mal getrennt voneinander spielst wird dieser Ton sowohl bei der einen Melodie als auch bei der anderen mitgespielt (und mitgezählt).
Schwierig zu beschreiben, hoffe es ist klar geworden.

Viele Grüße,
Manha
 
C

Crahan

Dabei seit
März 2010
Beiträge
18
Reaktionen
0
um ehrlich zu sein habe ich es immer noch nicht verstanden.

wie spiele ich es genau.
ein beispiel wäre vllt gut
 
Klimperline

Klimperline

Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.819
Reaktionen
4.071
Crahan, in der Regel spielst Du am Klavier mindestens zwei Stimmen gleichzeitig, z.B. eine Melodie und eine Begleitung.
Normalerweise ist die Melodiestimme die Oberstimme, die Notenhälse zeigen nach oben. Die Notenhälse der Begleitung zeigen dann nach unten.

Es kann vorkommen, dass Melodie- und Begleitung zur selben Zeit einne bestimmten Ton enthalten, z.B. ein c1.

Man könnte nun dieses a in der unteren Zeile als Bassnote notieren, sie wäre dann aber wegen der dafür notwendigen Hilfslinien schwerer zu lesen. Aus diesem Grund kommt es immer wieder vor, dass die Noten der Begleitung in der oberen Zeile im Violinschlüssel notiert werden. Damit man weiß, dass diese Note zu einer anderen Stimme gehört, zeigt dann der Hals nach unten. Zeigt er, wie in Deinem Fall, sowohl nach oben als auch nach unten, bedeutet es, dass die Melodiestimme ein c spielen muss, während die Begleitung ebenfalls zur gleichen Zeit ein a hat.

Du kannst in diesem Fall zwei Finger auf das c legen.
 
.marcus.

.marcus.

Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.720
Reaktionen
1.138
um ehrlich zu sein habe ich es immer noch nicht verstanden.

wie spiele ich es genau.
ein beispiel wäre vllt gut
Es müssten in der Stelle 2 Stimmen vorkommen. Und wenn du die jetzt einzeln spielst, dann siehst du, dass sie beide einen Ton zur selben Zeit brauchen :) Sie überschneiden sich quasi.
Diese Notation dient nur dem Verständnis der Melodik. Du nimmst einfach den Finger, der am bequemsten hinkommt und fertig.

Ich hab jetzt mal ein Beispiel aus der Mondscheinsonate genommen und anschließend die beiden Stimmen getrennt aufgeschrieben. Das Notationsprogramm wollte mir für die 2te Triolengruppe leider keinen gemeinsamen Balken geben, tut mir Leid.

lg marcus
 

Anhänge

C

Crahan

Dabei seit
März 2010
Beiträge
18
Reaktionen
0
spiele ich dann einfahc mit zwei fingern die gleiche note oder 2 unterschiedliche

"Du kannst in diesem Fall zwei Finger auf das c legen. "

z.b. ich hab ein h für die linke hand und das h hat zwei fähnchen .spiele ich dann mit 2 fingern das h?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Klimperline

Klimperline

Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.819
Reaktionen
4.071
z.b. ich hab ein h für die linke hand und das h hat zwei fähnchen .spiele ich dann mit 2 fingern das h?
Du kannst das h mit einem Finger der rechten plus einem Finger der linken Hand spielen oder Du nimmst, wie Marcus weiter oben geschrieben hat, den Finger, der am bequemsten hinkommt oder für den weiteren Fortgang des Stückes und die Gestaltung am günstigsten ist.
 
C

Crahan

Dabei seit
März 2010
Beiträge
18
Reaktionen
0
also hat dieses doppelfähnchen die funktion dass man die notenübersicht beibehält ?
 
Klimperline

Klimperline

Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.819
Reaktionen
4.071
also hat dieses doppelfähnchen die funktion dass man die notenübersicht beibehält ?
Genau. Es müssen ja beide Stimmen komplett notiert werden, und damit man weiß, dass nun in beiden Stimmen diese selbe Note erscheint, hat sie beide Hälse. Stell Dir vor, du möchtest eine Stimme separat üben oder du spielst die eine Hand und eine andere Person am Klavier die andere Hand. Es würde einem von Euch beiden ein Ton fehlen, wenn die Note nicht für beide Stimmen notiert worden wäre.
 
 

Top Bottom