Neue Aufnahmen (Bach, Debussy, Schumann)

PianoAnnie84

PianoAnnie84

Dabei seit
29. Mai 2011
Beiträge
1.256
Reaktionen
798
Hallo,

ich hab mal wieder was eingespielt und bitte um konstruktives Feedback.

[video=youtube;iqO5UNof-1M]http://www.youtube.com/watch?v=iqO5UNof-1M[/video]

[video=youtube;S3DudSAeemw]http://www.youtube.com/watch?v=S3DudSAeemw[/video]

[video=youtube;qESW7JJaXYc]http://www.youtube.com/watch?v=qESW7JJaXYc[/video]

Danke, LG
 
LMG

LMG

Dabei seit
1. Jan. 1970
Beiträge
3.651
Reaktionen
775
Hi Annie ;)

Gefällt mir voll gut, und auch die Bilder sind soo schön ( freu !! ) das erste ist ja das Arme Waisenkind,
aber Konstruktives kann ich da gar nicht zu sagen - zu den Stücken, mhh, hab beim Waisenkind z.B. 1.13 bis 1.19 als eine etwas zügigere Gesamtphrase p < f > p , also als ein langer Seufzer gespielt, aber das will nix heißen ;) ok..

Der Cakewalk war ja hier im Forum schon mal Thema, gefällt mir auch ;) - kennst Du Golliwogg's Cakewalk auch ?? Golliwogg ist eine schwarze Puppe, die tanzt (hat mir mal wer gesagt), und VIIEL später (nämlich vor 1 Jahr) hab ich gesehen, dass es die sogar von STEIFF gab, wer den Original Golliwogg von Steiff hat, hat ECHTEN WERT zuhause ;) ...

Letztes Teil gefällt mir auch - alsoooo

viele Grüße,

von Olli !
 
PianoAnnie84

PianoAnnie84

Dabei seit
29. Mai 2011
Beiträge
1.256
Reaktionen
798
Hi Olli, :D

na sowas, da hast du nix zu bemängeln... bin mir aber sicher, da gibts noch einiges, was ich anders machen kann. Paar Stellen gefallen mir selber noch nicht wirklich.

Den Golliwogg kenn ich auch, und bin grad am Überlegen, ob ich den schon in meine to-do-Liste aufnehmen kann.
Auf youtube hab ich grad ne Orchesterversion davon gefunden, die ist schon fast besser find ich. ^^ (Debussy - Golliwogg's Cakewalk - Children's Corner Suite - YouTube)

Naja, vielleicht (hoffentlich) melden sich ja noch einige zu Wort hier.

LG :)
 
F

frnci

Dabei seit
2. Nov. 2012
Beiträge
111
Reaktionen
0
Ich schreib mal etwas zum Bach:
.)Was mir sehr gut gefallen hat ist die versuchte Wiederholung des ersten Motivs. Wenn du hier noch schaffen würdest den Unterschied eklatanter zu machen wär es ideal.
.)Du könntest noch den Tanzcharakter mehr hervorkehren (was du schon ordentlich hast) indem du noch einmal auf die Taktschwerpunkte achtest und auf den Melodieverlauf, denn was mir stellenweise vorkam ist dass du Noten betont hast die nicht betont gehören...
.)Ich finde den Mittelteil schon gut, finde aber auch dass du das legato, vor allem dort wo die Phrasen ineinander gehen, noch mehr zur Geltung bringen kannst. Auch hast du zwei Stocker drinnen.

Deine Idee beim zweiten Mal des Motivs zu differenzieren gefällt mir

Aja bevor ich es vergesse, ich finde die Qualität der Aufnahmen erstaunlich, wenn ich es mit dem Equipment vergleiche das ich normalerweise verwende ist der Klang reiner und die Dynamikunterschiede werden auch besser aufgezeichnet.

LG frnci
 
PianoAnnie84

PianoAnnie84

Dabei seit
29. Mai 2011
Beiträge
1.256
Reaktionen
798
@frnci, danke auch für deine Hinweise.

Mir passiert es fast jedesmal, dass ich am Anfang des zweiten Teils, wo es da so einen großen Sprung von unten nach oben gibt (ca. bei der 59. Sekunde), die letzte Note in der linken Hand (also das e glaub ich) so betone, aber unabsichtlich. Wahrscheinlich aus der Panik heraus oder so, dass ich nicht rechtzeitig den Wechsel fliessend im Rhythmus hinkriege. Das ist wohl das, was du mit dem Stocker meintest?

LG Annie
 
PianoAnnie84

PianoAnnie84

Dabei seit
29. Mai 2011
Beiträge
1.256
Reaktionen
798
Es gibt News, die kranke Puppe von Tschaikowsky ist jetzt auch im Kasten, erstmal...

[video=youtube;5tVxbwIhaMY]http://www.youtube.com/watch?v=5tVxbwIhaMY[/video]

Die bis jetzt beste Aufnahme nach zig Versuchen, die ich hinbekommen konnte.

Oder?
 
S

Simone79

Dabei seit
11. Nov. 2012
Beiträge
26
Reaktionen
7
Hallo Annie,

konstruktive Kritik kann ich leider keine geben...bin nur Anfängerin und Laie ;)
Aber das hört sich alles total schön an, wie Du spielst!
Das Menuett finde ich total schön, da bekommt man gleich gute Laune. Würde ich auch gern können... Nach welcher Zeit des Klavierspielens konntest Du das spielen? Ich bin davon leider noch sehr entfernt...ich spiele erst 6 Monate..

Liebe Grüße Simone
 

PianoAnnie84

PianoAnnie84

Dabei seit
29. Mai 2011
Beiträge
1.256
Reaktionen
798
Hallo Simone!

Danke für die Blumen, da freu ich mich aber. :)
Also insgesamt spiel ich jetzt ca. nen anderthalbes Jahr, allerdings mit Unterbrechung. Erst hatte ich ein Jahr und 3 Monate Unterricht und jetzt spiel ich seit gut 3 Monaten wieder autodidaktisch quasi. In der Zeit jetzt hab ich auch die hier eingestellten Stücke gelernt. Muss aber dazu sagen, dass ich grad jede Menge Zeit hab, könnte den ganzen Tag spielen.

Was spielst du denn grad so?

LG Annie
 
S

Simone79

Dabei seit
11. Nov. 2012
Beiträge
26
Reaktionen
7
Hallo Annie

von "spielen" kann bei mir noch nicht so die Rede sein...;-) Im Klavierunterricht sind wir jetzt nach der Europäischen KS die mir sehr mißfiel bei der russischen quer eingestiegen dort auf Seite 34 momentan...da sind einige hübsche Stücke bei, die mir besser liegen...
Nebenbei versuche ich immer auch "richtige" Stücke selber zu üben, was wohl verkehrt ist, denn so weit bin ich eigentlich noch nicht,und die Stücke huckeln ziemlich arg...z.B Melodie von Schumann, aber es macht trotzdem Spaß sie neben den Hausaufgaben schon mal so ein bisschen zu versuchen ;-)

Liebe Grüße Simone
 
 

Top Bottom