Mit 2 leuten orgel spielen

  • Ersteller des Themas Absolutus
  • Erstellungsdatum
A

Absolutus

Dabei seit
29. Aug. 2008
Beiträge
68
Reaktionen
1
Hi,

suche sowas wie 4händig beim Klavier für Orgel (allerdings nur auf einer Orgel!).

Bin für alle Vorschläge offen.

Absolutus
 
A

Atra

Dabei seit
7. Feb. 2008
Beiträge
288
Reaktionen
0
Hi,

suche sowas wie 4händig beim Klavier für Orgel (allerdings nur auf einer Orgel!).

Bin für alle Vorschläge offen.

Absolutus
Oh, da gibts was von Schubert, Fuge e-moll, der Primo ist auch ziemlich easy.
Und dann sehr witzig von John Rutter Variations on an easter theme - Ist halt dann für Ostern nett.
Müsste mich mal nochmal an eine Kollegin wenden, mit der habe ich nämlich mal eine Abendmusik gemacht, alles Orgel vierhändig, ist aber schon jahre her.
Vieles waren Arrangements von Orchesterwerken.

LG Atra
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
A

Absolutus

Dabei seit
29. Aug. 2008
Beiträge
68
Reaktionen
1
wäre echt nett wenn du noch ein paar mehr stücke nennen könntest.

Absolutus
 
Axel

Axel

Dabei seit
13. Feb. 2007
Beiträge
1.242
Reaktionen
645
Ich nenne mal ein paar Sachen aus dem Ärmel:

Renaissance:
Duette von N. Carlston, T. Tomkins etc., der Sammel-Band heißt "For two to play" (Bärenreiter)

Barock:
zu 4 Händen nicht viel, aber etliche Canzonen für 2 Orgeln. Kommt das auch infrage?

Klassik:
Manche Klaviersonaten zu 4 Händen von Bachs Söhnen
in der Mozart-Ausgabe bei Universal gibt es Fassungen der Flötenuhrstücke zu 4 Händen

Romantik: Schubert und Lachner mit je einer Fuge, beide eher schwache Gelegenheitskompositionen anlässlich einer Orgelbesichtigung in Heiligenkreuz.
Filitz: Fantasie (bei Butz erschienen), secondo Part recht leicht
Hesse: 2 Fantasien (Forberg)
Höpner: Choralvorspiele (Butz), nicht schwer
Merkel: Sonate d-moll (Forberg), etwas mehr zu üben
Baumert: Sonate (Butz), mit Fuge "Lobe den Herrn", nicht sehr schwer
Langlais hat ein Stück geschrieben, recht modern
Ganz gefällig und nicht so modern in der Tonsprache sind die Stücke des Kanadiers Denis Bedard

Es gibt auch eine Bibliografie unter dem Titel "For 2 to play". Oder mal beim Bodensee-Musikversand unter Orgel zu 4 Händen schauen (hoffe, das ist keine Schleichwerbung).

Grüße
Axel
 
 

Top Bottom