Linke Hand ternär, rechte Hand binär

  • Ersteller des Themas barpianist70
  • Erstellungsdatum
barpianist70

barpianist70

Dabei seit
23. Apr. 2008
Beiträge
12
Reaktionen
0
Hallo,

habe so meine Schwierigkeiten mit einer bestimmten Stelle in einem Arrangement des Stückes "Once Upon A Time In West" von Ennio Morricone.

Dort werden in in einigen Takten der rechten Hand Achtel gespielt, während gleichzeitig in der linken Hand Achtel-Triolen gespielt werden. Besonders schwierig finde ich die Stelle an der rechts vom 1. Achtel zum 2. Achtel und links vom 2.Triolen-Achtel zum 3.Triolen-Achtel gewechselt wird.

Habt ihr hierfür spezielle Übe-Tipps? Wie würdet Ihr zählen ?

Danke
 
J

johnzales

Dabei seit
7. Mai 2010
Beiträge
6
Reaktionen
0
das zweite binäre Achtel kommt genau zwischen dem 2. und 3. Triolenachtel! Übe am besten mit einem Metronom - leichtes Zählen wäre erst mal Dreier (Triole): Eins - zwei (und) drei!
auf "und" kommt dann das 2. binäre Achtel!
Und das dann schneller und auch direkt mal mit vertauschten Händen klopfen und dann spielen.
Schwierig ist evt. nur, dass man meist eigentlich nicht in Dreiern sondern in den normalen Achteln denkt und fühlt ... aber zum Einstieg und Üben ...
 
 

Top Bottom