Klavierunterricht auf YouTube verboten

Clavio

Clavio

Mitarbeiter
Dabei seit
30. Nov. 2010
Beiträge
322
Reaktionen
290
News aus dem Clavio-Blog:

Klavierunterricht auf YouTube verboten

Der Niederländer Mark de Heide ist einer der bekanntesten Klavierspieler, die auf YouTube Videos zum Erlernen des Klavierspiels veröffentlichen. Nun musste de Heide auf Drängen von YouTube viele seiner Videos löschen. Als Grund nannte das Unternehmen Urheberrechtsverletzungen, da oftmals Cover-Versionen von geschützten Werken für die Klavierübungen verwendet worden seien. Mark de Heide gehörte zu den [...]

Weiterlesen...
 
manfredkremer

manfredkremer

Dabei seit
23. Dez. 2012
Beiträge
327
Reaktionen
182
Das wäre ihm mit Burgmüller und Clementi sicher nicht passiert. Wo ist dasProblem?
 
Rheinkultur

Rheinkultur

Super-Moderator
Mod
Dabei seit
1. Apr. 2012
Beiträge
9.611
Reaktionen
8.742
Das wäre ihm mit Burgmüller und Clementi sicher nicht passiert. Wo ist dasProblem?
Eben. Da muss sich der Anbieter von Online-Unterricht entscheiden: Entweder gemeinfreie Literatur als Unterrichtsgegenstand nutzen oder eine Lizenz zur Verwertung aktueller und geschützter Literatur erwerben, um damit den Interessentenkreis zu vergrößern. Bei Variante drei hat man das erwähnte Problem.

LG von Rheinkultur
 

Similar threads

 

Top Bottom