Klavier verkaufen


B
bikinikill
Dabei seit
24. Sep. 2009
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo,

ich möchte mein altes Klavier verkaufen, habe aber keine Ahnung wie gut es ist und ob es sich lohnt zu verkaufen. Es wurde 10 Jahre nicht gestimmt aber nach meinem Empfinden sieht alles noch recht gut aus und es klingt halt verstimmt. Ich habe einige Fotos gemacht vom Innenteil. Kann jemand anhand der Fotos erkennen ob es sich hierbei um Schrott handelt? Und wie verkaufe ich mein Klavier am besten?

Vielen Dank,
Anna

http://img245.imageshack.us/img245/4936/dsc00008xd.jpg
http://img338.imageshack.us/img338/491/dsc00015aq.jpg
http://img7.imageshack.us/img7/9444/dsc00019cp.jpg
http://img21.imageshack.us/img21/1385/dsc00023mg.jpg
http://img87.imageshack.us/img87/5160/dsc00020p.jpg
 
klaviermacher
klaviermacher
Dabei seit
26. Apr. 2008
Beiträge
8.053
Reaktionen
3.297
Hallo Anna,

Schöne Fotos ;)
Man sieht zumindest, dass das Klavier eine frische Regulation nötig hat. Die Tasten stehen nicht gerade und die Hämmerabstände sind etwas aus dem Lot.

Wie wäre es mit Bilder ins Untere des Gehäuses? Ist der Resonanzboden OK oder sind Risse vorhanden? Das Klavier ist etwa 130 cm hoch, also schon eine ansprechende Größe, aber welche Marke? Es ist schon etwas älter, aber wie alt?

Fragen über Fragen...

LG
Michael
 
B
bikinikill
Dabei seit
24. Sep. 2009
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo Michael,

das Klavier ist 135 cm hoch und von der Marke Merkel. Wie der Resonanzboden aussieht kann ich gerade nicht rausfinden. Das Klavier steht nicht in meiner Nähe aber demnächst werde ich es nochmal fotografieren. Auch das Alter ist aus der Ferne nicht rauszubekommen. Ih muss das alte Ding einmal ganz auseinanderbauen.

LG Anna
 
 

Top Bottom