Klavier in der Küche

  • Ersteller des Themas crazybanana
  • Erstellungsdatum
C

crazybanana

Dabei seit
24. Apr. 2019
Beiträge
23
Reaktionen
5
Hallo zusammen,

ich ziehe aktuell in eine neue Wohnung um und versuche gerade irgendwie alle Möbel unterzukriegen. Von der Raumaufteilung und auch vom Raum her käme mein Klavier am besten im Essbereich/Küche zum stehen. Was mir da allerdings ein bisschen Sorge bereitet sind die Fettdünste aus der Küche und die Mechanik. Fett und Filz kennt man ja doch eher von Beuys... Wie sehen die Experten hier das so? ;)
Das Klavier stünde so circa 5 Meter vom Herd mit Dunstabzug entfernt. Ist ein YUS 1 falls das wichtig ist.

Danke
 
J. S. Schwach

J. S. Schwach

Dabei seit
15. Dez. 2017
Beiträge
525
Reaktionen
322
Fett ist nur eklig, richtig schlimm ist Feuchtigkeit.
 
agraffentoni

agraffentoni

Dabei seit
13. Jan. 2011
Beiträge
9.238
Reaktionen
5.176
Wenn du eine Folie beim Braten übers Klavier hängst, bist du auf der sicheren Seite.
 
cwtoons

cwtoons

Dabei seit
28. Apr. 2011
Beiträge
8.916
Reaktionen
7.082
Je teurer und exklusiver ein Piano ist, desto mehr verträgt es einen Platz in der Küche. Einen Steinway oder einen Bösi kriegt man auch mit jahrelang viel Fett nicht in die Knie - im Gegenteil, sie klingen immer besser. Steinwayflügel ab zwei Meter aufwärts sind die idealen Kochbegleiter.

Aber so ein Billigchinesenwilli, der schmeißt sofort das Handtuch.

CW
 
Henry

Henry

ehemals Alb/Styx
Dabei seit
19. Jan. 2016
Beiträge
10.627
Reaktionen
6.906
Hallo zusammen,

ich ziehe aktuell in eine neue Wohnung um und versuche gerade irgendwie alle Möbel unterzukriegen. Von der Raumaufteilung und auch vom Raum her käme mein Klavier am besten im Essbereich/Küche zum stehen. Was mir da allerdings ein bisschen Sorge bereitet sind die Fettdünste aus der Küche und die Mechanik. Fett und Filz kennt man ja doch eher von Beuys... Wie sehen die Experten hier das so? ;)
Das Klavier stünde so circa 5 Meter vom Herd mit Dunstabzug entfernt. Ist ein YUS 1 falls das wichtig ist.

Danke

Ein Klavier in der Küche??? Ich glaub ich les nicht richtig! Die Dämpfe der Küche setzen einem Klavier arg zu. Bittschön stell Dein Klavier in einen Raum wo ned gekocht wird und eine LF von 40 bis 60 % herrscht.
 
S

schmickus

Dabei seit
8. Dez. 2018
Beiträge
514
Reaktionen
543
Aber im Ernst: Eine Küche, in der tatsächlich gekocht wird (was immer seltener der Fall ist) ist für ein Instrument ungeeignet.
Soziologischer Exkurs: Je schlechter eine Ehe läuft, desto öfter verlangt die Frau nach einer neuen Küche, in der sie dann nicht kocht.
 
K

Klavierbauermeister

Dabei seit
10. Jan. 2008
Beiträge
2.013
Reaktionen
772
altermann

altermann

Dabei seit
26. Jan. 2011
Beiträge
4.792
Reaktionen
4.428
Ein Klavier in der Küche??? Ich glaub ich les nicht richtig! Die Dämpfe der Küche setzen einem Klavier arg zu. Bittschön stell Dein Klavier in einen Raum wo ned gekocht wird und eine LF von 40 bis 60 % herrscht.

Totaler Käse, was du da schreibst. Zu einer guten Küche gehört eine Dunstabzugshaube. Die hält auch Bratenfettdunst zurück. In zu trockenen Zeiten kannst du in der Küche gezielt die Luftfeuchtigkeit anheben (Wasserkocher). Dein rumgequalme während der Klavierstimmung schadet dem Instrument viel mehr.

Gauf! :017:
 
Ferdinand

Ferdinand

Dabei seit
14. Dez. 2017
Beiträge
1.365
Reaktionen
1.781
Ein guter Freund von mir hat ebenso eine neue Wohnung bezogen und weiß nicht so recht wo das Klavier hinpassen soll. Da er ein großes Bad (Sch... Haus) hat habe ich ihm empfohlen es dort aufzustellen :-) Das dürfte doch harmloser sein als in der Kuchel :-D:-D
 
Barratt

Barratt

Lernend
Dabei seit
14. Juli 2013
Beiträge
11.445
Reaktionen
16.822
Was mir da allerdings ein bisschen Sorge bereitet sind die Fettdünste aus der Küche

Stell um auf vegetarische Kost und lass vor allem das sch*** Anbraten! :030: Nicht nur Dein Klavier wird es Dir danken. :001:

Gesättigte Fettsäuren, Acrylamide... brrrr, und der Gestank, der Gestank, Dio mio...

Den ekligen Küchengestank bekommst Du aus dem Klavier nie wieder raus.
 
Zuletzt bearbeitet:
pianochris66

pianochris66

Dabei seit
23. Mai 2012
Beiträge
9.648
Reaktionen
11.255
Stell um auf vegetarische Kost und lass vor allem das sch*** Anbraten! :030: Nicht nur Dein Klavier wird es Dir danken. :001:

Ungesättigte Fettsäuren, Acrylamide... brrrr, und der Gestank, der Gestank, Dio mio...

Den ekligen Küchengestank bekommst Du aus dem Klavier nie wieder raus.

Das wäre doch ne echte Marktlücke, Klaviere, die nach nem deftigen Schweinsbraten duften, da macht das Spielen doch noch mehr Freude:musik064::008:.
 
Bass-Tölpel

Bass-Tölpel

Dabei seit
16. Apr. 2020
Beiträge
85
Reaktionen
27
Zuletzt bearbeitet:
 

Top Bottom