Kennt jemand von euch diese Melodie?

M
Modgar
Dabei seit
7. Dez. 2012
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo zusammen!

Bevor ich zu meinem Anliegen komme, möchte ich mich kurz vorstellen. Mein richtiger Name ist Matija, ich bin 20 Jahre alt und seit inzwischen 2 1/2 Jahren Aushilfsorganist in der kroatisch katholischen Gemeinde in Essen - und ich habe vor nem halben Jahr (endlich) angefangen, meinen D-Schein zu machen.
Ich habe mich hier im Orgelbereich schon ein Bisschen umgeschaut, habe es aber noch nicht geschafft, meinen Senf dazuzugeben. Das folgt in den nächsten Tagen aber noch ;)

Dann komme ich jetzt zu meinem Anliegen. Ich habe vor ca. 2 Wochen in einer kleinen Kirche in Köln am Ende einer Messe, als Nachspiel eine Melodie gehört, die mich wirklich ergriffen hat. Ich wollte den Organisten darauf ansprechen, nur leider ist er mir entwischt, sodass ich dazu keine Möglichkeit hatte. Zurück in Essen habe ich das halbe Internet abgeklappert, in verschiedenen Foren gesucht und auch den Kantor in unserer Gemeinde nach der Melodie gefragt - leider ohne Erfolg.
Also habe ich mich dazu entschlossen, hier bei euch einmal aktiv nachzufragen. Vielleicht kennt ja jemand tatsächlich die Melodie? (Ich hab sie mal als Anhang zugefügt - ich hoffe mal, dass man die Melodie erkennen kann). Die Melodie ist, soviel kann ich sagen, auf jeden Fall unter Tutti gespielt worden. Und sie ist auch auf jeden Fall in G-Dur notiert (da täuscht mich mein absolutes Gehör ganz sicher nicht;))

Ich bin euch für jede Hilfe dankbar!

Liebe Grüße,
Matija


IMAG0030.jpg
 
Mindenblues
Mindenblues
Dabei seit
25. Juni 2007
Beiträge
2.595
Reaktionen
106
Hallo Matija,

also ich kenne die Melodie leider nicht (will aber nicht viel heißen).

Aber, was hilft dir, wenn jemand die Melodie kennt? Oder möchtest du Harmonisierungsvorschläge haben für deine aufgeschriebenen Melodienoten?
 
M
Modgar
Dabei seit
7. Dez. 2012
Beiträge
2
Reaktionen
0
Naja, ganz einfach. Mir hat die Melodie so gut gefallen, dass ich sie selbst gerne in einer Messe spielen würde. Die Melodie klang so feierlich, dass ich Sie mir wirklich gut z.B. zu einer Prozession an einem Feiertag vorstellen kann.
Das Problem hier ist nur (das hatte ich vergessen zu erwähnen), dass die Melodie nicht nur die paar Takte beinhaltet, die ich aufgeschrieben habe, sondern noch ein Stück länger ist. Den weiteren Teil habe ich nur leider nicht mehr im Kopf ;)
(PS: Harmonisierung wäre generell keine Schwierigkeit, dami hatte ich noch nie Probleme)
 
C
Cubus
Dabei seit
28. Juli 2011
Beiträge
7
Reaktionen
0
Hallo Matija,
ich kenne die Melodie leider auch nicht, aber mich würde interessieren, wo man in Essen odr Umgebung den D-Schein machen kann?
Grüße Cubus
 
Nessie
Nessie
Dabei seit
23. Apr. 2010
Beiträge
1.417
Reaktionen
409
Hallo Matija und willkommen im Forum!

Mit Orgelmusik kenne ich mich nicht aus aber hast Du's hier schon mal versucht:

Search Results: Musipedia Melody Search Engine

Ich habe Deine Noten mal eingegeben... ob das Gesuchte dabei ist, musst Du allerdings selber durchsehen und -hören. Manchmal hat man Glück ;)

Lg, Nessie
 
Stilblüte
Stilblüte
Super-Moderator
Mod
Dabei seit
21. Jan. 2007
Beiträge
10.669
Reaktionen
14.638
Warum kontaktierst du denn nicht einfach den Organisten dort? So schwierig kann das doch nicht sein. Heutzutage hat doch jede Kirchengemeinde eine Website, zur Not lässt du dir von irgendeiner übergeordneten Kircheninstanz die Telefonnummer des Pfarrers geben (usw. usf.). Der Organist wird sich bestimmt riesig freuen, dass seine Musik so einen starken Eindruck bei dir hinterlassen hat und wird dir bestimmt sagen, was das für ein Stück war.
Ansonsten suchst du vielleicht ewig - möglicherweise hat er gar improvisiert?
 
 

Top Bottom