Keine musikalische Erfahrung: E Piano lernen

Dieses Thema im Forum "Forum für Anfängerfragen" wurde erstellt von Kaffee89, 17. Jan. 2018.

  1. Riesenpraline
    Offline

    Riesenpraline Temporär gesperrt

    Beiträge:
    919
    Kennste eines, kennste alle... :-D
     
  2. trm
    Offline

    trm

    Beiträge:
    367
    Gilt das auch für Pralines? :konfus:
     
  3. ehenkes
    Offline

    ehenkes

    Beiträge:
    1.887
    @Sven: Danke für das vergleichende Video (Steinway, Yamaha, Bösendorfer). Ich finde alle drei Klänge schön. Emotional zieht es mich zum Bösendorfer hin. Es hängt aber auch immer vom Stück ab, welchen Klang man beabsichtigt. Yamaha bietet einfach viel Leistung für das Geld und liegt momentan klar vorne in der Entwicklung, bis die Chinesen den Markt aufrollen.

    S&S ist absolut elitär und beherrscht die Bühnen. Eine Übernahme wird mit diesem Besitzer nicht gelingen, weil er das Geld nicht braucht, und da gibt es noch die Geschichte mit seiner weinenden Schwester, die an Weihnachten kein S&S bekam, sondern ein anderes Tool. Nun ist der kleine Bruder Besitzer von S&S und kann seiner Schwester Zugang zu allen S&S bieten. :-)

    Kennt jemand eine Komplettübersicht über die wichtigsten Digi-Pianos?
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Sep. 2018
  4. Sven
    Offline

    Sven

    Beiträge:
    1.170
    Wer sollte diese Liste nach wessen Kriterien zusammenstellen?
     
  5. ehenkes
    Offline

    ehenkes

    Beiträge:
    1.887
    Eine Fachzeitschrift, ein Musikhaus oder hier jemand bei clavio.
     
  6. Sven
    Offline

    Sven

    Beiträge:
    1.170