Fingersatz bei Vorschlagsnoten Rondo alla Turca

  • Ersteller des Themas IndiaPaleAle
  • Erstellungsdatum

instrumentenfreak
instrumentenfreak
Dabei seit
4. Juli 2011
Beiträge
283
Reaktionen
243
Was wäre denn schlecht daran?
 
Ralph_hh
Ralph_hh
Dabei seit
10. Okt. 2019
Beiträge
342
Reaktionen
290
Blöd nur, wenn es dann auch so klingt, als würde man da durchkullern. Die Wahrscheinlichkeit ist leider recht groß.
Die Frage ist dann, auf was für einem Niveau man das spielt. Der Threadersteller meint, das Stück wäre für ihn noch weit weg. Da ist man froh, das überhaupt zu bewältigen und fernab davon, den Klang des Vorschlags auch noch zu optimieren. Ging mir zumindest so.
 
Pirata
Pirata
Dabei seit
3. Jan. 2010
Beiträge
1.015
Reaktionen
298
Nicht unbedingt das Ziel. Aber mir geht es zumindest so, dass ich ab und an ein Stück unbedingt spielen möchte und es mir egal ist, ob ich da auch noch die letzte Vorschlagnote perfekt hinkriege. Ich freu mich dann für mich selbst, dass es einigermaßen nach dem Stück klingt und habe Freude dran, auch wenn es nicht perfekt ist. Frei nach dem Motto "Ist mir egal - ich lass das jetzt so!"
 
 

Top Bottom