Cezara-Lucia Vlãdescu

KAsper

KAsper

Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
171
Reaktionen
105
Du bist einfach unglaublich...... arrogant!
 
E

eifler

Guest
Kann hier keiner verstehen, dass ich es einfach schade und unglaublich finde, dass in einem Musik/Klavierforum immer über die gleichen Gestalten diskutiert wird.
Mein Vorschlag war enstgemeint etwas über mal etwas anderes zu posten, als das ewig selbe über Argerich, Lang Lang etc.
Was die Posts über Lang Lang betrifft, so ist er zwar auch nicht mein Fall, aber ich finde es armselig immer dieselben Stereotypen in der Abneigung zu wiederholen.
Oder dient der Thread dazu, sich wenigstens in einem Fall gegenseitig zu bestätigen-;)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Klavirus

Klavirus

Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
11.208
Reaktionen
5.873
Was soll das Geschwätz? Es ist doch ganz einfach: du entfernst dich hier unauffällig oder du wirst entfernt. Weißt ja, dass man damit hier Erfahrung hat.
 
E

eifler

Guest
Wollte erst antworten, aber deinen Post @Klavirus lässt man am Besten unkommentiert-;)
 
LMG

LMG

Dabei seit
Jan. 1970
Beiträge
3.651
Reaktionen
775
@eifler :

Bitte folgendes überdenken:

zusätzlich die Übertragung englischsprachiger Tonarten in Deutsche bitte üben. :)

Könnte sein, dass sich auf Klavierforen Leute befinden, die schonmal ein Werk von Scarlatti gesehen haben.

Für K 27 / L 449 empfehle ich zusätzlich: Michelangeli's Aufnahme. ;)

LG, - Domenico Gottschalk.
 
E

eifler

Guest
@LMG oh peinlich-;) Danke

Aber ich habe nicht B-Moll Messe von Bach geschrieben-;)
 
Rheinkultur

Rheinkultur

Super-Moderator
Mod
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
9.397
Reaktionen
8.404
Ist das Forum wirklich im Jahr 1850 stecken geblieben?
Gegenfrage: Könnte es sein, dass sich hier einer nicht zu benehmen weiß?
Kaum hier angekommen, kaum Ahnung und schon die Mitschreibenden (z.B. stilblüte) anpöbeln? Unmöglich.

Und dann noch seitenweise Links posten, als ob man auf clavio im mittleren neunzehnten Jahrhundert beheimatet und nicht in der Lage wäre, selber auf YouTube nach Videos zu suchen.
 
Dreiklang

Dreiklang

Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
9.535
Reaktionen
1.156
Ist das Forum wirklich im Jahr 1850 stecken geblieben?
Ja, dieser Satz ist mir ebenfalls unangenehm aufgestoßen. Und nein: wir sind nicht im Jahre 1850 steckengeblieben, und wir haben hier im Forum auch eine Vielzahl künstlerisch-musikalisch absolut hochwertiger Aufnahmen vorzuweisen.

Suchst Du eventuell mal hier:

https://www.clavio.de/klavierforum/threads/diese-musik-liebe-ich-wirklich-youtube-links.13903/

Viele Grüße.
 

E

eifler

Guest
@Dreiklang lass mal ein Computerprogramm durch die gesamten Links laufen, über 90% immer die gleichen Künstler und dieselben Komponisten.

Warum dann überhaupt dieser Musiker, Komponisten Thread?
 
cwtoons

cwtoons

Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
8.703
Reaktionen
6.800
@eifler:

Das ist ja schön, dass Du hier eine Pianistin verlinkst, über die in der Tat hier noch nichts zu finden war. Sie spielt ja auch ganz ansehnlich. Und ewig LangLang muss ja auch nicht sein, stimmt.

Aber natürlich ist die 1850er-Bemerkung eine polemische. Und überflüssige, denn sie bringt nichts ein, außer Ärger mit vielen. Du kannst Dich hier gerne mit jemandem anlegen, das ist hier sogar quasi an der Tagesordnung.

Aber hier aufzutreten mit der Attitüde "Hoppla, jetzt komm' ich und misch' erst 'mal den Laden auf", das funktioniert nicht. Ein Neuer sofort gegen viele, da verliert nur einer:

Der Neue. Die meisten kratzen dann ziemlich schnell die Kurve.

CW
 
E

eifler

Guest
Aber nicht sauer sein, wenn ich mir hier in Zukunft andere Vorbilder als dich nehme:zunge:

siehe z.B deinen letzten Post in der Vorstellungsrunde:dizzy:
 
E

eifler

Guest
Hier ihre eigene Kadenz zu Beethovens 3. Klavierkonzert


Hier eine eigene von Fazil Say


Was ist von beiden zu halten? Interessiert mich wirklich;-)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
 

Top Bottom