Busoni Op. 37 Notenausgabe

  • Ersteller des Themas GeneralBass
  • Erstellungsdatum
GeneralBass

GeneralBass

Dabei seit
Mai 2016
Beiträge
177
Reaktionen
94
Hallo, ich wollte mal fragen ob es irgendeine alternative gute Ausgabe zu kaufen gibt, auf Amazon habe ich nur Ricordi gefunden, und die Ausgabe umfasst glaube ich mehrere Teile. Zur Not ginge das auch, aber ich wollte einfach mal nach Alternativen fragen, denn die Ausgabe von Ricordi ist anscheinend auch zum selbst ausdrucken auf IMSLP frei verfügbar, da drucke ich sie vielleicht lieber selbst aus, auch wenn mir ein schönes Heft besser gefallen würde.

Liebe Grüße,
Generalbass
 
Revenge

Revenge

Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
2.357
Reaktionen
1.809
Hi GB,

Busoni ist ja immer so ein Bisschen „unter dem Radarschirm“, und vielleicht gibt es gar nicht viel wesentliches „Gutes“ „Aktuelles“ „zum Kaufen“ bzgl. der op. 37-Preludes außer den aktuelleren Ricordi-Heften.

Hab mal kurz geguckt: Die Frage war fast schon, ob es ÜBERHAUPT etwas außer den Ricordi-Heften gibt,

irgendwann so Ende des 19. JH. hat einer, der Francesco Lucca hieß, wohl auch ein ( 1 ) Heft rausgegeben. Fragen bleiben dennoch:

Kann man das Ding antiquarisch noch erwerben ?

Wie „Gut“ ist es ?

Diente es bei Ricordi evtl. als Quelle oder steht's gar mit Ricordi in Zshg ( ebenfalls Milano ) ?, ( hab nicht geguckt ) ?

Bin skeptisch bzgl. der Relevanz, Standorte oberflächlich immerhin in Span. Nationalbiblio oder in Israel.

Genaue Standorte und bibliogr. Daten bitte per KVK oder anderweitig recherchieren, liefere ich nur auf Anfrage nach, weil sonst zu lang hier, ( oder einzelne größere Opacs mal DIREKT unter die Lupe nehmen ) - hab ich noch nicht gemacht.

Herzliche Grüße vom: Olli, der ebenfalls an weiterführenden Informationen interessiert wäre :-) !!
 
GeneralBass

GeneralBass

Dabei seit
Mai 2016
Beiträge
177
Reaktionen
94
Hallo,

zugegeben kenne ich Busoni nicht besonders gut, überwiegend eigentlich nur seine Bach-Transkriptionen. Aber ich habe die Preludes letztens mal gehört, und da waren so von den ersten 2 mal durchhören ein paar Stücke bei, die ich vielleicht mal machen könnte, zumindest so viele dass es sich gelohnt hätte ein Notenbuch zu kaufen, und da Busoni hier öfter erwähnt wird dachte ich, ich frage mal nach. Aber scheinbar ist Ricordi wirklich die einzige Ausgabe. Hätte ja auch sein können dass es so ein Verlag wie Schirmer verlegt hätte.
 
Revenge

Revenge

Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
2.357
Reaktionen
1.809
Hallo,

zugegeben kenne ich Busoni nicht besonders gut, überwiegend eigentlich nur seine Bach-Transkriptionen. Aber ich habe die Preludes letztens mal gehört, und da waren so von den ersten 2 mal durchhören ein paar Stücke bei, die ich vielleicht mal machen könnte, zumindest so viele dass es sich gelohnt hätte ein Notenbuch zu kaufen, und da Busoni hier öfter erwähnt wird dachte ich, ich frage mal nach. Aber scheinbar ist Ricordi wirklich die einzige Ausgabe. Hätte ja auch sein können dass es so ein Verlag wie Schirmer verlegt hätte.
Rehi GB, ja, Schirmer wäre ne Option gewesen, vielleicht.

Aber es gibt TATSÄCHLICH, zumindest wenn man WP traut, (mindestens) ZWEI Ausgaben,

Ricordi - und LUCCA. :-)

Hier Zitat aus Wikipedia, siehe Fettgedrucktes ganz unten:

BV 181: 24 Preludes Op. 37, for piano
Comprises:
1) Moderato (in C major)
2) Andantino sostenuto (in A minor)
3) Andante con moto (in G major)
4) Allegretto (in E minor)
5) Vivace assai quasi presto (in D major)
6) Moderato, in carattere d'un Corale (in B minor)
7) Allegro vivace (in A major)
8) Allegro moderato (in F-sharp minor)
9) Allegretto vivace e con brio, in carattere campestre (in E major)
10) Vivace ed energico (in C-sharp minor)
11) Allegretto piacevole "alla danza" (in B major)
12) Andantino (in G-sharp minor)
13) Allegretto scherzando (in F-sharp major)
14) Lento, funebre (in E-flat minor)
15) Andatino sostenuto, con espressione (in D-flat major)
16) Maestoso ed energico (in B-flat minor)
17) Allegretto vivace (in A-flat major)
18) Allegretto con moto (in F minor)
19) Allegro vivo (in E-flat major)
20) Allegro moderato (in C minor)
21) Andantino sostenuto (in B-flat major)
22) Vivace e scherzoso (in G minor)
23) Allegro vivace (in F major)
24) Presto (in D minor)
MS: G. Ricordi, Milan
Pub:
F. Lucca, Milan, 1881, cat. nos. 36641-44
G. Ricordi, Milan, 1881, cat. nos. 64500-4
G. Ricordi, Milan, 1927, ed. by Gino Tagliapietra, ER 694-95; reprinted 1954, 1975 (vol. 1), 1977 (vol. 2).

Die Fragen oben bleiben allerdings, wie man das Lucca-Ding beschaffen könnte, zumindest, um Sachverhalte zu überprüfen. Nachtrag: ( Und wie ich vermutet hatte, könnten die Ausgaben immer noch irgendwie "zusammenhängen", hab ich den Verdacht. )

Herzliche Grüße vom: OllI!!
 
 

Top Bottom