brauche Hilfe bei Yamaha SH2

S

Snitzel

Dabei seit
18. Feb. 2018
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
ich habe mir im vor 4 Monaten ein neues Yamaha YUS 1 SH2 zugelegt.
Ich spiele erst seit knapp 3 Jahren Klavier und fühle mich mit meinem neuen Instrument sehr wohl. Auch das Spielen mit dem Silent-System finde ich toll.
Allerdings habe ich ein Problem:
Wenn ich meine Lieder über das SH2 auf einem Stick abspeichere ist die Aufnahme VIEL zu leise.
Gibt es eine Möglichkeit die Aufnahmelautstärke zu verändern?

Ich würde mich sehr über Tipps freuen.

Liebe Grüße
Sven
 
FünfTon

FünfTon

Dabei seit
13. Sep. 2015
Beiträge
3.235
Reaktionen
1.753
Beim "Aufnehmen" auf USB wird der Datenstrom des Tongenerators direkt auf dem USB-Speichermedium aufgezeichnet. Wie laut dieser dann abgespielt wird, bestimmt die Verstärkung in der Wiedergabekette. Die ist in deinem Fall sicher eine andere als das Digitalpiano selbst.

Was dir möglicherweise vorschwebt, ist eine Normalisierung des Signals auf 0 dB Spitzenpegel. Dies kann nachträglich mittels Audacity o. ä. vorgenommen werden.
 
DonMias

DonMias

Dabei seit
10. Aug. 2015
Beiträge
2.283
Reaktionen
2.696
Eskimo71

Eskimo71

Dabei seit
12. Feb. 2019
Beiträge
54
Reaktionen
19
Normalerweise ist bei Yamaha die Aussteuerung schon bei der Aufnahme optimal (hatte mich aber ehrlicherweise gefragt, wie Yamaha das macht).
Ich meine, ich brauchte nicht zu normalisieren. Einstellen kann man da m.W. leider nichts. :016:
 
 

Top Bottom