Arioso - Bach, BWV 1056-Noten gesucht (Version v.Tzvi Erez)

  • Ersteller des Themas ilseklavier
  • Erstellungsdatum
ilseklavier

ilseklavier

Dabei seit
25. Jan. 2014
Beiträge
84
Reaktionen
35
Hallo!
Wisst ihr, ob es die Noten gibt zu dieser Version, wie hier im Video gespielt?
Ich kann sie nirgends zu kaufen oder herunterladen finden.....
Danke schon mal für eure Hilfe.
Liebe Grüße, Ilse
Hier ist der link:

View: https://youtu.be/cakS5GXADdw
 
PianoLove

PianoLove

Dabei seit
27. Dez. 2013
Beiträge
408
Reaktionen
699
Hallo Ilse,

Die Noten findest Du im Pianist Magazine nr. 86, die Ausgabe kannst Du Dir auch als digitale Version herunterladen, dann hast Du die Noten sofort. Allerdings weiß ich nicht, ob sie dann auch ausdruckbar sind oder Du mit dem Tablet arbeiten musst. Zur Not Hardcopy und dann drucken.

https://www.pianistmagazine.com/store/back-issues/pianist-86-oct15/

Viel Freude mit dem Stück, ich finde es auch wunderschön.

Cordula
 
Zuletzt bearbeitet:
Moderato

Moderato

Dabei seit
5. Jan. 2009
Beiträge
4.020
Reaktionen
2.347
Auf IMSLP findest Du mehrere Versionen. Google mal nach "imslp arioso cortot". Außer der Bearbeitung von Alfred Cortot gibt es dort noch sowohl schwerer und leichter zu spielende Versionen.

Gruß
Manfred
 
ilseklavier

ilseklavier

Dabei seit
25. Jan. 2014
Beiträge
84
Reaktionen
35
Vielen Dank an dich, Cordula, für deinen Hinweis. Diese Noten werde ich mir auf alle Fälle kaufen. Man muss nicht das ganz Magazin bestellen, sondern kann die Noten alleine ebenfals beziehen.

Ich weiß, dass es verschiedene Versionen im Internet von diesem "Arioso" gibt, aber gerade diese Version von Tzvi Erez finde ich ausgesprochen schön!

Ich freue mich immer wieder, dass ich im clavio-Klavierforum auf Leute treffe, die mir helfen können, das ist einfach super!

Liebe Grüße und Danke!
Ilse
 
ilseklavier

ilseklavier

Dabei seit
25. Jan. 2014
Beiträge
84
Reaktionen
35
https://www.8notes.com/scores/11949.asp
(oben in den Antworten angeführt)
Diese Version hatte ich voriges Jahr im Internet gefunden und gelernt. Sie klingt auch sehr schön. Danke für den Hinweis!
Liebe Grüße, Ilse
 
 

Top Bottom